Kündigungsvorlagen für Stromverträge, Wohnung & mehr

Ob Mobilfunkvertrag, Wohnung oder Zeitungs-Abo: Mit den kostenlosen Kündigungsvorlagen in Ihrem WEB.DE Postfach ist die Kündigung ein Kinderspiel.
Das Jahresende ist in Sichtweite. Und da werden viele von uns nochmal so richtig aktiv: Wir knöpfen uns lange überfällige Aufgaben vor. Zum Beispiel die ein oder andere Kündigung. Ob beim viel zu teuren Stromanbieter oder einem Zeitungs-Abo, das wir eigentlich gar nicht mehr brauchen.
Damit Sie Ihre Kündigung nicht selbst formulieren müssen (und womöglich etwas Wichtiges vergessen), hat Ihr Postfach die passende Kündigungsvorlage für Sie. Ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben, abschicken – Aufgabe erledigt!

Vorlagen nutzen – Schritt für Schritt

  1. Loggen Sie sich am PC in Ihr WEB.DE Postfach ein.
  2. Klicken Sie danach in der oberen Hauptnavigation auf  "Online Office". Das Online Office – Ihr digitales Büro im Postfach – öffnet sich.
  3. Klicken Sie in der linken Navigation auf "Designvorlagen", dann finden Sie die Gesamtübersicht aller Vorlagen zu den verschiedensten Zwecken.
  4. Suchen Sie sich Ihre passende "Kündigungsvorlage" aus und speichern Sie diese zunächst mit einem passenden Dateinamen ab.
  5. Die Vorlage öffnet sich und Sie können die benötigten Adress- und Vertragsangaben anpassen. Ihre Änderungen an dem Dokument werden automatisch gespeichert.
  6. Anschließend können Sie das Dokument direkt ausdrucken.
  7. Jetzt fehlt noch Ihre Unterschrift auf dem Ausdruck. Ab in den frankierten Umschlag damit und schon ist Ihre Kündigung unterwegs!
Wählen Sie aus mehreren Kündigungsvorlagen aus
Wählen Sie aus mehreren Kündigungsvorlagen aus
 

Gut zu wissen!                            

Sehen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) eine Vertragskündigung in Schriftform vor, muss Ihr Schreiben zwingend per Post versendet werden und mit Ihrer Unterschrift versehen sein. Das gilt zum Beispiel bei Kündigungen von Arbeits- oder Mietverträgen und notariell beurkundeten Verträgen.

In einigen Fällen reicht aber durchaus auch eine Kündigung in Textform. Dann können Sie Ihre Kündigung auch per E-Mail versenden. Um sicherzugehen, informieren Sie sich im Zweifelsfall vorab bei Ihrem Vertragspartner.

Hat Ihnen der Tipp gefallen? Dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung.

Und wenn Ihnen WEB.DE gefällt, geben Sie uns auch gerne ein positives Feedback auf der Bewertungsplattform Trustpilot!

46 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Online Office: Dateien bearbeiten & teilen

Online Office – jetzt neu: Bedienbeispiele plus Designvorlagen!

Neues in Ihrem WEB.DE Online Office!