Kündigungsvorlagen für Stromverträge, Wohnung & mehr

Ob Mobilfunkvertrag, Wohnung oder Zeitungs-Abo: Mit den kostenlosen Kündigungsvorlagen in Ihrem WEB.DE Postfach ist die Kündigung ein Kinderspiel.
Das Jahresende ist in Sichtweite. Und da werden viele von uns nochmal so richtig aktiv: Wir knöpfen uns lange überfällige Aufgaben vor. Zum Beispiel die ein oder andere Kündigung. Ob beim viel zu teuren Stromanbieter oder einem Zeitungs-Abo, das wir eigentlich gar nicht mehr brauchen.
Damit Sie Ihre Kündigung nicht selbst formulieren müssen (und womöglich etwas Wichtiges vergessen), hat Ihr Postfach die passende Kündigungsvorlage für Sie. Ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben, abschicken – Aufgabe erledigt!

Vorlagen nutzen – Schritt für Schritt

  1. Loggen Sie sich am PC in Ihr WEB.DE Postfach ein.
  2. Klicken Sie danach in der oberen Hauptnavigation auf  "Online Office". Das Online Office – Ihr digitales Büro im Postfach – öffnet sich.
  3. Klicken Sie in der linken Navigation auf "Designvorlagen", dann finden Sie die Gesamtübersicht aller Vorlagen zu den verschiedensten Zwecken.
  4. Suchen Sie sich Ihre passende "Kündigungsvorlage" aus und speichern Sie diese zunächst mit einem passenden Dateinamen ab.
  5. Die Vorlage öffnet sich und Sie können die benötigten Adress- und Vertragsangaben anpassen. Ihre Änderungen an dem Dokument werden automatisch gespeichert.
  6. Anschließend können Sie das Dokument direkt ausdrucken.
  7. Jetzt fehlt noch Ihre Unterschrift auf dem Ausdruck. Ab in den frankierten Umschlag damit und schon ist Ihre Kündigung unterwegs!
Wählen Sie aus mehreren Kündigungsvorlagen aus
Wählen Sie aus mehreren Kündigungsvorlagen aus
 

Gut zu wissen!                            

Sehen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) eine Vertragskündigung in Schriftform vor, muss Ihr Schreiben zwingend per Post versendet werden und mit Ihrer Unterschrift versehen sein. Das gilt zum Beispiel bei Kündigungen von Arbeits- oder Mietverträgen und notariell beurkundeten Verträgen.

In einigen Fällen reicht aber durchaus auch eine Kündigung in Textform. Dann können Sie Ihre Kündigung auch per E-Mail versenden. Um sicherzugehen, informieren Sie sich im Zweifelsfall vorab bei Ihrem Vertragspartner.

Hat Ihnen der Tipp gefallen? Dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung.

Und wenn Ihnen WEB.DE gefällt, geben Sie uns auch gerne ein positives Feedback auf der Bewertungsplattform Trustpilot!

38 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Online Office – jetzt neu: Bedienbeispiele plus Designvorlagen!

Falls noch nicht entdeckt: Im WEB.DE Postfach gibt es ein kostenloses "digitales Büro": das Online Office. Dateien lassen sich damit jederzeit online bearbeiten und sicher abspeichern. Damit Sie wissen, wie Sie Ihr Online Office bedienen, haben wir dazu eigens eine kleine Einführungstour mit Bedientipps für Sie hinterlegt. Vielleicht legen Sie danach gleich los – eventuell mit den neuen und hübschen Design-Vorlagen? weiterlesen
90 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neues in Ihrem WEB.DE Online Office!

Das neue Online Office BETA geht in die zweite Runde: Seit dem Live-Gang der Vorabversion im August 2018 haben wir das kostenlose Office-Programm für Sie weiterentwickelt. Und dabei natürlich auch das Feedback unserer Nutzer berücksichtigt. Welche Funktionen Sie sich gewünscht haben und wir umsetzen bzw. in Planung haben, erfahren Sie hier im Tipp… weiterlesen
104 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

AKTUELL: Das neue Online Office ist da!

Ein "Online-Büro" im Postfach? Bei WEB.DE finden Sie das ab sofort in Form vom neuen kostenlosen Online Office. Das gibt es vorab als Beta-Version – allerdings schon mit allen wichtigen Funktionen. Uns interessiert sehr, was Sie persönlich davon halten, ob Sie es nutzen würden. Daher eine kurze Umfrage am Ende des Artikels. weiterlesen
183 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Praktisch: Neue E-Mail-Kategorie für Verträge & Abonnements

Wo war noch gleich die letzte Rechnung zu meinem Handyvertrag? Wo die E-Mail zur Versicherungs-Police? Dank der neuen E-Mail-Kategorie "Verträge & Abos" finden Sie alles gebündelt vor! Sicher und datenschutzkonform. weiterlesen
468 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

"Digitale Kopie": Briefe als E-Mail-Anhang erhalten

Jetzt NEU: Mit der "Digitalen Kopie" können Sie ab sofort bestimmte Briefe noch vor der Zustellung digital in Ihrem WEB.DE Postfach bzw. der Mail App lesen. Ganz komfortabel und kostenlos. Und natürlich nur, wenn Sie es möchten. weiterlesen
931 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

NEU: Diese App-Updates sollten Sie kennen

In der WEB.DE Mail App für Android und iOS wurde das E-Mail- und Datei-Handling optimiert – viele Aktionen sind jetzt noch schneller durchführbar. Und es gibt noch weitere Neuigkeiten. Schauen Sie doch mal rein! weiterlesen
346 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Kündigungsvorlagen und Tipps zur Kündigung

Sie müssen eine Kündigung schreiben, aber wissen nicht genau, worauf Sie achten sollten? Keine Sorge – mit unseren kostenlosen Vorlagen und praktischen Verbraucher-Tipps wird Kündigen ein Kinderspiel. weiterlesen
43 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Aktuell: WEB.DE stellt auf Wunsch Briefinhalte per Mail zu

Sie nutzen bereits die kostenlose Briefankündigung und finden sie gut? Dann gefällt Ihnen sicher auch die Erweiterung "Digitale Kopie". Ab heute können Sie sich damit auch bestimmte Briefinhalte per Mail zustellen lassen und digital lesen. weiterlesen
108 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Effizientes Arbeiten mit Microsoft Excel

Sie arbeiten häufiger mit MS Excel? Dann ist dieser Tipp wie für Sie geschaffen! Denn in der untenstehenden Tabelle finden Sie einige praktische Tastenkombinationen, die Ihnen das Arbeiten mit Excel erleichtern… weiterlesen

Themen

Windows Office
43 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neues Sicherheitsfeature: Konto-Sperre via SMS-Code aufheben

Ihr WEB.DE Postfach wurde gesperrt und ein Login ist nicht mehr möglich? Keine Panik: Über eine hinterlegte Handynummer können Sie die Sperre nun ganz einfach per SMS-Code aufheben. weiterlesen
371 Personen finden diesen Artikel hilfreich.