WEB.DE Sicherheit

WEB.DE Sicherheit

Wie WEB.DE Ihr E-Mail-Postfach und Ihre Daten schützt und wie Sie selbst ganz einfach für Sicherheit sorgen.

So schützt Sie WEB.DE

WEB.DE schützt

Mit "E-Mail made in Germany" & "Cloud made in Germany" garantiert WEB.DE höchste Datenschutz- und Sicherheitsstandards.

Mehr Informationen

Tipps für ein sicheres Postfach

Schützen Sie Ihre E-Mails

E-Mail-Verschlüsselung
E-Mail-Verschlüsselung

Bei WEB.DE haben Sie die Möglichkeit, sensible E-Mail-Inhalte – zum Beispiel Arztbriefe oder Verträge – bei Bedarf zu verschlüsseln. Das kostenlose PGP-Verfahren ist schnell installiert und sorgt dafür, dass die Inhalte nur noch für Sender und Empfänger lesbar sind.

Mehr Informationen

Spamfilter trainieren
Spam reduzieren

Trainieren Sie Ihre Spamfilter im Postfach zusätzlich selbst: Markieren bzw. verschieben Sie Spam einfach in den Spam-Ordner. Dann landen Mails dieser Absender künftig direkt dort und nicht mehr in Ihrem Posteingang.

Vorsicht bei E-Mail-Anhängen
Vorsicht bei E-Mail-Anhängen

Ist der Absender unbekannt, öffnen Sie keine E-Mail-Anhänge - evtl. lauern Viren und andere Schädlinge darin. Bei bekannten Absendern gilt im Verdachtsfall: Lieber erst direkt nachfragen, ob die E-Mail tatsächlich von ihnen stammt.

Phishing
Achtung Phishing!

Ignorieren Sie E-Mails, die Sie zur Eingabe Ihrer Zugangsdaten auffordern: Hier "phishen" Kriminelle gezielt nach Passwort & Co. Wie Sie gefälschte E-Mails erkennen, lesen Sie im Tipp, geprüfte Mails erkennen Sie schnell am E-Mail-Siegel.

Ihr E-Mail-Passwort

Ihr Schlüssel zum Postfach

Passwort

Ein sicheres Passwort ist das A und O für eine geschützte Privatsphäre – es ist der Schlüssel zu Ihren E-Mails und Daten und damit zu Ihren ganz persönlichen, sensiblen Informationen. Lesen Sie, wie Sie ein starkes und damit sicheres Passwort erstellen, und was Sie tun können, sollten Sie es mal vergessen.

Zur Passwort-Seite

Änderung Ihrer Kundendaten?

WEB.DE informiert Sie direkt!

Postfachsicherheit wieder herstellen

WEB.DE informiert Sie standardmäßig direkt per E-Mail, sobald Ihre persönlichen sicherheitsrelevanten Daten geändert wurden. Sollten Sie also eine solche E-Mail erhalten, OHNE dass Sie selbst eine Änderung Ihrer Daten durchgeführt haben, liegt der Verdacht nahe, dass jemand Ihr Postfach gehackt hat. In diesem Fall sollten Sie schnell Maßnahmen zum Schutz Ihres Postfachs ergreifen.

Zu den Sofortmaßnahmen

Computer, Smartphone & Co.

Tipps für Ihre Geräte

Aktuelle Sicherheitstipps im WEB.DE Blog lesen