Auto

Deutschland im SUV-Rausch: Diese 15 SUVs bieten die meisten PS pro Euro

Kommentare0

Sport Utility Vehicles sind gefragt – an sie werden aber auch hohe Anforderungen gestellt. Ein SUV soll Geländewagen und Cityflitzer zugleich sein, geräumig daherkommen und hohen Fahrkomfort bieten. Da in dem Wort "SUV" der Begriff "Sport" steckt, dürfen PS ebenfalls nicht zu knapp kommen. Das Fachportal "MeinAuto.de" hat daher 15 Modelle herausgearbeitet, die momentan die meisten Pferdestärken für den niedrigsten Preis mitbringen. Wir zeigen alle Fahrzeuge in der Bildergalerie. © 1&1 Mail & Media / CF

Sport Utility Vehicles sind gefragt – an sie werden aber auch hohe Anforderungen gestellt. Ein SUV soll Geländewagen und Cityflitzer zugleich sein, geräumig daherkommen und hohen Fahrkomfort bieten. Da in dem Wort "SUV" der Begriff "Sport" steckt, dürfen PS ebenfalls nicht zu knapp kommen. Das Fachportal "MeinAuto.de" hat daher 15 Modelle herausgearbeitet, die momentan die meisten Pferdestärken für den niedrigsten Preis mitbringen. Ein Honda CR-V beispielsweise kostet pro PS lediglich 164 Euro. Der Japaner rollt damit auf den 15. Platz.
Der Mazda CX-5 gefällt durch seine durchaus sportliche Optik - und den 158 Euro, die eine Pferdestärke kostet.
Der Mercedes GLK gilt als kantiger Offroader mit viel PS (306). Pro Pferdestärke zahlt man 157 Euro.
Ein weiterer Mercedes schaffte es in die Rangliste. Der Mercedes GLA kostet pro PS nur 154 Euro.
Wer über den Neuwagenkauf des Kia Sportage nachdenkt, wird aktuell mit einem Nachlass von 6.982 Euro gelockt, so "MeinAuto.de". Eine Kia-Pferdestärke gibt es bei diesem SUV für 149 Euro.
Auf den Premium-Geländewagen von BMW ist Verlass und auch der Preis pro PS kann sich sehen lassen - dieser liegt bei 145 Euro.
Platz 9 unter den günstigen SUVs geht an den Skoda Yeti. Jede Pferdestärke kostet 143 Euro.
Im vergangenen Jahr gehörte der Franzose zu den SUVs mit den meisten Neuzulassungen. Aktuell kostet eine der 120 Pferdestärken schlappe 139 Euro.
136 Euro pro PS müssen SUV-Fans für den Hyundai ix35 zahlen.
Das Billig-SUV Dacia Duster fährt mit 135 Euro pro PS auf den 6. Platz.
Ein Peugeot 2008 kostet im Internet bis zu 17,72 Prozent weniger, wodurch der Preis pro PS auf 134 Euro sinkt.
Der Opel Mokka war 2014 das beliebteste SUV in Deutschland. Wer den besten Nachlass bekam, zahlte für den 140 PS starken Motor nur 131 Euro pro Pferdestärke.
Auf dem dritten Platz steht ein Ford. Kuga-Fans zahlen 130 Euro pro PS.
Bei den Neuzulassungen 2014 fuhr der Nissan auf den fünften Platz. Bei einem Blick auf den Preis pro PS (128 Euro) reicht es aktuell sogar für einen starken zweiten Platz.
Unter der Motorhaube eines Mitsubishi ASX schlummern 150 PS, von denen jede einzelne Pferdestärke nur 127 Euro kostet – Topwert1!