Jörg Schrezenmeir

Redakteur Video

Geboren 1984 in Mainz studierte Jörg Filmgestaltung und Medienwissenschaft in Wien und London und besuchte anschließend die Freie Journalistenschule Berlin. Er liebt Dokumentarfilme und Reportagen und freut sich besonders, wenn diese von Ländern und Kulturen erzählen. Er genießt das Leben in seiner Wahlheimat München, am liebsten mit den Füßen in der Isar und einem kühlen Radler in der Hand.

Artikel von Jörg Schrezenmeir

Schlägertrupps sind am Sonntagabend in Hongkong auf regierungskritische Demonstranten losgegangen.

Über 40 Attentate überlebte Adolf Hitler. Das Stauffenberg-Attentat vom 20. Juli 1944 war am nächsten an einem tödlichen Angriff auf den Diktator dran.

Die USA lieferten sich mit der Sowjetunion ein Wettrennen im Weltraum.

Die "Area 51" ist ein militärisches Sperrgebiet in der Wüste von Nevada in den USA. Es ranken sich die verschiedensten Verschwörungstheorien um das Gebiet, das als Übungsgelände der US Air Force dient.

Die "Gorch Fock" ist seit 1958 das Schulschiff der deutschen Marine. Ab Herbst 2020 soll der Dreimaster wieder segeln - die Sanierung wird dann 135 Millionen Euro gekostet haben. Das Marineschulschiff steht aber nicht nur wegen der explodierten Kosten immer wieder in der Kritik.

Angela Merkel ist die mächtigste Frau der Welt. Wie schaffte es "Kohls Mädchen" an die Spitze und blieb dort?

Das Bündnis der Staaten Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn in der EU

Der Iran steigert seine Uran-Anreicherung auf verbotenes Niveau

Wie erklärt sich der Anstieg der Weltbevölkerung, wo findet er am stärksten statt und wie lassen sich so viele Menschen versorgen? Die wichtigsten Antworten zum internationalen Tag der Weltbevölkerung.

Diese Situation kennt fast jeder: Im Supermarkt vor dem Regal oder im Restaurant über der Weinkarte gebeugt, stellt sich die Frage: Welcher Wein ist der richtige für mich? Die richtige Wahl zu treffen, scheint eine Wissenschaft für sich. Damit Sie künftig den richtigen Tropfen für sich aussuchen, hier ein kurzer Leitfaden.

Knapp 33 Jahre nach der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl soll das Gelände des ehemaligen Kernkraftwerks wieder der Energiegewinnung dienen.

Trump nutzt Unabhängigkeitstag für Demonstration militärischer Macht.

Ein Ingenieur will den Grenzzaun zwischen Mexiko und den USA eigenhändig bauen.

Ein Wendepunkt im Kampf um Gleichberechtigung für Homosexuelle

Der Eiserne Vorhang war nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs bis zum Ende der sozialistischen Regimes in Mittel- und Osteuropa 1989 die ideologische und physische Grenze, durch die Europa geteilt war.

Ist es mittags wirklich am heißesten? Gibt es ab 35 Grad immer hitzefrei? Die bekanntesten Hitzemythen im Faktencheck.

Die UNHCR bestätigt, dass 2019 etwa 70 Millionen Menschen vor Krieg, Vertreibung und Repression fliehen müssen.

Darf man vor dem Baden etwas essen? Kann man im Wasser einen Sonnenbrand bekommen? Die gängigsten Badethesen im Faktencheck.

Die erfolgreichste Tennisspielerin aller Zeiten wird 50

Bis heute ist sie ein Symbol für die Verfolgung der Juden durch die Nationalsozialisten.

Er trägt seit 85 Jahren keine Hose und wurde deshalb sogar schon mit einem Verbot belegt.

Der Tag des Meeres am 8. Juni 2019 ist Anlass um auf die Wichtigkeit der Ozeane für den Erhalt allen Lebens auf unserem Planeten aufmerksam zu machen.

Die größte Landungsoperation der Weltgeschichte jährt sich zum 75. Mal.

Mythos Samurai: Edle Krieger oder machthungrige Politiker?

Die blutige Niederschlagung der chinesischen Demokratiebewegung jährt sich zum 30. Mal