Susanne Gietl

Artikel von Susanne Gietl

Im TV war "Berlin, Berlin" mit Felicitas Woll in der Hauptrolle ein Riesenerfolg. Keine Überraschung also, dass die Geschichte nun auch noch ins Kino kommt. Gelungen ist das aber leider nicht: Die Handlung ist abstrus, die Dialoge platt und die Gags weder intelligent noch lustig.

Großes Staraufgebot bei der Berlinale: Salma Hayek, Elle Fanning und Javier Bardem sorgen für großes Gedränge am roten Teppich der Berlinale.

Sieben Tage lang stand die ehemalige First Lady für eine vierstündige Dokumentation Rede und Antwort.

Gewohnt cool feierte Hollywoodstar Johnny Depp die Weltpremiere seines neuen Films "Minamata" auf der 70. Berlinale. In dem Biopic verkörpert er den amerikanischen Fotografen W. Eugene Smith, der durch seine Fotos dem Giftmüllskandal in dem japanischen Fischerdorf Minamata weltweite Aufmerksamkeit verlieh.

Die 70. Berlinale wurde am Donnerstag eröffnet - mit dem Film "My Salinger Year", in dem Sigourney Weaver brilliert.

Nach 15 Jahren ist Schluss. Die Erfolgsserie "Pastewka" mit Bastian Pastewka in der Titelrolle ist Geschichte. Derzeit läuft die zehnte und damit letzte Staffel auf Amazon Prime. Doch wie viel aus der Serienfigur steckt in Bastian Pastewka? Ein Versuch einer Annäherung im Interview.

Der pummelige Dödel auf dem Herrenrad ist zurück. Im Februar startet die zehnte und letzte Staffel der Amazon-Serie "Pastewka“ mit Comedian Bastian Pastewka.

2016 hört er auf - jetzt zieht der Talker filmisch Bilanz. "Domian - Interview mit dem Tod" läuft ab dem 19. November in den Kinos.

Christian Ulmen im Interview zu seinem neuen Film "Macho Man".

"Der Marsianer – Rettet Mark Watney" ist der neue Film von Altmeister Ridley Scott. Basierend auf dem Roman von Andy Weir, punktet er mit realitätsnaher Nasa-Technik und Liebe zum wissenschaftlichen Detail. Dabei konnte Scott eigentlich nie etwas mit Naturwissenschaften und Mathematik anfangen, wie er im Interview erzählt.