Berlin (dpa/tmn) - Sega eifert Nintendo und Atari nach und bringt Spiele-Klassiker aus den 90er Jahren auf das Smartphone. Unter dem Namen Sega Forever erscheinen zunächst fünf Titel aus der Mega-Drive- und Master-System-Ära neu aufgelegt für Android und iOS.

Mit dabei ist natürlich das Jump'n'run "Sonic the Hedgehog", aber auch der Sidescroller "Altered Beast", das Rollenspiel Phantasy Star II", die Comicbuch-Prügel-Simulation "Comix Zone" und der Plattformer "Kid Chameleon".

Alle Titel sind als kostenloser Download verfügbar, allerdings mit Einspielung von teils recht langen Werbevideos und Werbeanzeigen in den Menüs. Für 2,29 Euro pro Spiel (iOS) oder knapp 2 Euro (Android) lässt sich die Werbung entfernen.

Gesteuert wird über Schaltflächen auf dem Smartphone-Display. Wer lieber das originale Konsolengefühl sucht, kann via Bluetooth drahtlose Controller verbinden. "Sonic the Hedgehog" für iOS gibt es auch als Version für das Apple-TV. Spieler können ihre Spielstände speichern, über ein Leaderboard lassen sich die eigenen Leistungen mit denen anderer Spieler vergleichen.

Mit der Zeit will Sega weitere Spiele herausbringen, monatliche Neuveröffentlichungen sind geplant. Die Forever-Sammlung soll einmal nahezu alle Spiele von allen klassischen Konsolen des Herstellers wie Master System, Mega Drive oder Dreamcast enthalten.   © dpa