Abgabetermin für die Steuererklärung verpasst? Hier finden Sie eine Mustervorlage, mit der Sie eine Fristverlängerung beim Finanzamt beantragen können.

{Ihr Name}
{Ihre Straße}
{Ihre PLZ und Ort}


Per Fax an: {Faxnummer des Finanzamts}
{Optional: Per Einschreiben an}
{Straße des Finanzamts}
{PLZ und Ort des Finanzamts}


{Ort}, den {Datum}


Antrag auf Fristverlängerung zur Abgabe der Einkommensteuererklärung für das Jahr 2018
Steuernummer: {Ihre Steuernummer}
Identifikationsnummer: {Ihre Identifikationsnummer}


Sehr geehrte Damen und Herren,


ich beantrage, die Frist zur Abgabe meiner Einkommensteuererklärung für das Jahr 2018 bis zum 2. März 2020 zu verlängern.


{Nennen Sie hier Ihre Gründe, warum eine Fristverlängerung erforderlich ist. Diese können zum Beispiel sein:

  • Fehlende Unterlagen
  • Krankheit
  • Längere Abwesenheit

Beispieltext:

Mir liegen noch nicht alle Unterlagen vor. Deshalb war es mir bislang nicht möglich, die Steuererklärung fertig zu stellen.}


Ich bin natürlich bemüht, meine Steuererklärung so früh wie möglich einzureichen. Sollte ich nichts von Ihnen hören, gehe ich davon aus, dass Sie meinem Antrag entsprechen.


Mit freundlichen Grüßen
{Unterschrift}