(ah) - Im neuen "Sex and the City"-Film gehen die vier Ladies auf Reisen: Sie fliegen nach Abu Dhabi. Gedreht wurde allerdings in der Wüste von Marokko. Grund genug für echte Fans, auf Carries Spuren durch den Sand zu wandeln.

In Marokko gibt es für jeden etwas zu entdecken. Zum einen die einsame Wüste, zum anderen geheimnisvolle Städte wie aus 1001 Nacht. Strandurlauber kommen genauso auf ihre Kosten wie Reisende, die Kultur erleben wollen oder auf ein Wüsten-Abenteuer aus sind.

So wie "Sex and the City 2" entstehen viele Filme nicht nur in Studios, sondern auch an Originalschauplätzen. Warum nicht auch mal an solchen Drehorten Urlaub machen und sich wie ein Superstar fühlen?

Oft gibt es sogar spezielle Touren für Filmfans, die auf Spurensuche gehen wollen - beispielsweise in Berlin. Unzählige Filme wurden schon in der deutschen Hauptstadt gedreht, darunter so bekannte wie "Lola rennt", "In 80 Tagen um die Welt", "Operation Walküre" oder "Goodbye, Lenin".

In der folgenden Bildergalerie haben wir einige der schönsten Drehorte zusammengestellt, die sich als Reiseziele eignen: