Dieses Café in Istanbul ist das Paradies für Breaking-Bad-Fans: Der Gründer von "Walter's Coffee Roastery" hat seine Kaffeefiliale der Kult-Serie gewidmet - und hofft darauf, auch in Deutschland Geschäfte zu eröffnen.

Deniz Kosan, geboren und aufgewachsen in München, hat in Istanbul die "Walter's Coffee Roastery" erfunden.

Unsere Redaktion versorgt Sie auch auf Facebook mit News und Videos.

Für Touristen und Fans von Breaking Bad dürfte das Café ab sofort zum Pflichtprogramm beim Besuch der türkischen Metropole gehören, denn das Konzept ist ebenso einfach wie genial: Hier kocht Walter White - und zwar Kaffee und nicht, wie im TV, Crystal Meth.

Elemente der Serie gibt es im Café zuhauf: knallgelbe Schutzanzüge, Atemschutzmasken, Bunsenbrenner, allerlei Glasbehälter aus chemischen Laboren und natürlich ein Periodensystem der Elemente.

Wenn es nach Kosan geht, soll die Filiale nicht die einzige ihrer Art bleiben: "Ich hoffe, Sie bald in Berlin oder München in Walter's Coffee Roastery zu treffen", schrieb er unserer Redaktion, als wir um die Erlaubnis fragten, seine Fotos verwenden zu dürfen. Bis es soweit ist, bewundern wir diese Bilder aus Istanbul:

(sw)