München

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Neben der Regierung für das Bundesland Bayern, beheimatet die Metropole auch die Regierung des Bezirks Oberbayern. Insgesamt zählt die Stadt 1,5 Mio. Einwohnern. Im gesamten Ballungsraum München leben mehr als 2,9 Mio. Menschen. Die selbsternannte "Weltstadt mit Herz" wurde 1158 erstmals urkundlich erwähnt und war einst Sitz der bayerischen Herzöge und Könige. Tourismusmagnet ist München nicht nur aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie Frauenkirche, Englischer Garten, Schloß Nymphenburg, Residenz, BMW Welt, Olympiapark und dem erfolgreichen Fußball Club "FC Bayern München", sondern vor allem durch das größte Volksfest der Welt.

Offensivspieler Kingsley Coman vom FC Bayern München hat sich bei der französischen Fußball-Nationalmannschaft eine Muskelverletzung zugezogen und ist zu seinem Club zurückgekehrt.

Ein Autofahrer ist am Freitagabend vor der Polizei geflüchtet. Der 34-Jährige überfuhr mehrere rote Ampeln und rammte dabei zwei Jugendliche. Einer der beiden starb.

Mit ihren Beschlüssen zum Wohnrecht und möglichen Enteignungen haben die Grünen nach Ansicht von CSU-Generalsekretär Markus Blume ihre linke Gesinnung offenbart.

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern wirkt Uli Hoeneß gelöst wie lange nicht. Auch die Arbeit von Hasan Salihamidzic wird zum Thema. Ein besonders intensiver Moment gehört jedoch dem Trainer, von dem sich die Münchner erst vor Kurzem trennten.

Stromausfall mit Folgen: Am Münchner Hauptbahnhof ging am Samstagmorgen zeitweise gar nichts mehr, weil Stellwerke keinen Strom hatten.

Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter setzt fest darauf, dass sich die SPD bei den bayerischen Kommunalwahlen im März nach vielen Wahlniederlagen in Folge wieder stabilisiert.

Tödlicher Raserunfall in München: Auf der Flucht vor der Polizei missachtet ein Mann mehrere rote Ampeln. Der Wagen rammt zwei Jugendliche. Ein 14-Jähriger stirbt.

Mit donnerndem Applaus und "Uli Hoeneß"-Rufen hat in München die Jahreshauptversammlung des FC Bayern begonnen.

Mit seinen Büchern rund um die Themen Wald und Naturschutz hat der Förster Peter Wohlleben ("Das geheime Leben der Bäume") zahlreiche Leser begeistert - im Mai geht er auf große Deutschlandtour.

Bayerns Ex-Kunstminister Heubisch brachte einst eine Isar-Philharmonie nach dem Vorbild der Hamburger Elphi ins Spiel.

Hass auf Juden, Schwule und Frauen? Diese Vorwürfe begleiten die Karriere von Skandalrapper Kollegah seit Jahren - und treffen ihn nun wieder vor einem geplanten Konzert in München. Jetzt hat er seinen Fans gesagt, was er davon hält.

Der FC Augsburg hat ein Testspiel gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern klar gewonnen.

Eine Ausstellung in der Pinakothek der Moderne erinnert an den kürzlich verstorbenen Lichtkünstler Ingo Maurer. "Ingo Maurer intim. Design or what?" sei eine Überblicksschau von frühen Entwürfen bis hin zu aktuellen Werken, teilte Die Neue Sammlung - The Design Museum am Donnerstag in München mit.

München (dpa/lby) Die Digitalisierung stellt auch Deutschlands Museen vor Herausforderungen: Gratis-Wlan, Virtual-Reality und Instagram sind längst auch in Kunsthallen und Galerien angekommen.

Mit der renommierten Humboldt-Professur wollen die Universität Erlangen und die Technische Universität München zwei Forscher aus Großbritannien nach Bayern holen.

"Schockampeln", die bei Rot über die Ampel gehenden Fußgängern durch Unfallgeräusche einen gewaltigen Schrecken einjagen sollen, hält Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) für Aktionismus.

Nach dem Echo-Skandal und seinem Besuch der KZ-Gedenkstätte Auschwitz gibt der Skandal-Rapper Kollegah sich geläutert.

Lange hat das Oberlandesgericht München auf die Aussage eines mutmaßlichen IS-Terroristen über seine Frau Jennifer W. gewartet.

Weil Bayern ein Urteil zur Luftreinhaltung in München nicht umsetzt, will die Deutsche Umwelthilfe Politiker notfalls zeitweilig ins Gefängnis schicken lassen.

Seit 2017 dürfen Homosexuelle heiraten, seit sechs Monaten gibt es die "dritte Option".

Der FC Bayern ist nach einem Bericht des "Kicker" an Erling Haaland von Red Bull Salzburg interessiert.

Vor dem Oberlandesgericht München geht heute der Prozess um ein verdurstetes jesidisches Sklavenmädchen weiter.

Verfassungsbruch statt Bienenschutz? Bayerns oberste Richter müssen sich ab sofort mit dem gesetzlich geregelten Artenschutz befassen.

Die ADAC-Führung will die Beiträge für die 21 Millionen Mitglieder erhöhen und die Ämtertrennung an der Vereinsspitze verschärfen.

Einen Tag nach der Vergabe der European Championships 2022 nach München hat der europäische Schwimmverband LEN die Ausrichtung der eigenen Europameisterschaft im gleichen Zeitraum vom 11. bis zum 21. August bestätigt.