Cloud-Dateien jetzt auch per App teilen

Wir haben unsere WEB.DE Apps für Android jetzt um ein oft gewünschtes Feature erweitert. Ab sofort können Sie Urlaubsfotos, Dokumente und mehr noch einfacher mit Freunden und Verwandten teilen – per Freigabelink!
Nutzen Sie den WEB.DE Online-Speicher auch per Android App? Dann dürfte es Sie freuen zu hören, dass Sie Ihre Cloud-Dateien ab sofort auch mobil ganz leicht teilen können: Mit einem Freigabelink! Das ist einfacher und schneller, als die Dateien einzeln als E-Mail-Anhang hochzuladen und dann zu versenden.

Und so funktioniert das Teilen von Cloud-Dateien:

  1. Rufen Sie Ihre WEB.DE Online-Speicher App auf bzw. öffnen Sie Ihre WEB.DE Mail App und tippen Sie auf das Cloud-Symbol oben.
  2. Wählen Sie den gewünschten Cloud-Ordner für die Freigabe aus und tippen Sie danach im Menü oben auf "Ordner freigeben".
  3. Kopieren Sie den Freigabelink und versenden Sie ihn z. B. per E-Mail oder Messenger.

Weitere Freigabe-Optionen:

In den Optionen können Sie Ihre Freigaben individuell einstellen und behalten so die volle Kontrolle:
 
  • Sie können Ihre Ordner auch zur Bearbeitung freigeben
  • Vergeben Sie zur zusätzlichen Absicherung ein Passwort
  • Bestimmen Sie die Gültigkeitsdauer des Freigabelinks

Natürlich können Sie Ihre Freigaben jederzeit auch anpassen oder ganz löschen.
Mehr Infos und die kostenlosen Apps zum Download finden Sie auf dieser Seite.

Gefällt Ihnen dieses App-Update? Dann freuen wir uns über Ihr Feedback!

Zu den Produkt-Updates

79 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

WEB.DE Mail App: Was gibt's Neues für E-Mail & Cloud?

Was zum Mailen und was zum Speichern! Wer nach einer App sucht, die Postfach und Cloud vereint, kommt bei der WEB.DE App voll und ganz auf seine Kosten. Mit der kostenlosen, aktuell prämierten Mail App bleiben Sie als Nutzer immer schön auf dem Laufenden. Und die letzten Updates haben wieder ordentlich Bewegung in die Sache gebracht, egal, ob für Android, iOS oder Windows. Aber sehen Sie selbst weiterlesen
105 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wohin mit den Smartphone-Bildern?

Im Urlaub und über die Feiertage gibt es wieder viele Gelegenheiten zum Fotografieren. Die automatische Fotosicherung per WEB.DE Mail App bietet eine praktikable Lösung, mit der Sie die Fotos sicher in der Cloud ablegen und trotzdem immer dabei haben. weiterlesen
368 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Die WEB.DE Produkt-Updates des Jahres 2017

Bereits am Montag haben wir Ihnen die Tipp-Highlights aus 2017 vorgestellt. Auf Platz 2 landete dabei eines unserer Produkt-Updates: Die Umbenennung des Briefumschlag-Symbols in Ihrem Postfach – aus "Posteingang" wurde "E-Mail". Das war natürlich nur eines von zahlreichen Updates, die wir kommuniziert haben. Was sich in Ihrem Postfach außerdem getan hat, zeigen wir Ihnen in diesem Tipp! weiterlesen
94 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Jetzt Ihre Fotos im Online-Speicher bearbeiten

Die Schärfe und Helligkeit korrigieren, einen Bildausschnitt erstellen, das Foto von farbig in stimmungsvolles "Sepia" umwandeln oder als altes Polaroid-Foto darstellen? Im WEB.DE Online-Speicher – Ihrer Cloud im Postfach – können Sie Ihre Bilder jetzt auch umfangreich bearbeiten! Probieren Sie doch gleich mal die vielen tollen Möglichkeiten aus und machen Sie etwas Besonderes aus Ihren Aufnahmen! weiterlesen
19 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Datei-Upload im Online-Speicher – via QR-Scan

Die Sicherung Ihrer Bilder vom Smartphone war Ihnen immer zu umständlich? Vergessen Sie das USB-Kabel: Ab sofort übertragen Sie Ihre Fotos viel einfacher in den Online-Speicher – und wenn Sie unbedingt möchten, anschließend auch auf Ihren PC! weiterlesen
14 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Schützen Sie Ihre Sommer-Glücksmomente

Keine Frage: Dieser Sommer ist ein bisschen anders als sonst. Trotzdem gibt es wieder genug schöne Momente zum Feiern und Genießen. Mit ein paar Freunden oder beim gemeinsamen Familienurlaub. Klar, dass dabei auch wieder viel fotografiert wird. Und damit die Erinnerungen nicht verloren gehen, sollten Sie sie schützen. Aber wie geht das am besten? Wir zeigen es Ihnen! weiterlesen

Themen

Cloud App
22 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neue Scan-Funktion in der iOS App

Die neueste Funktion der WEB.DE Mail App für iOS begeistert unsere Nutzer besonders: In der App können Dokumente jetzt nämlich ganz einfach gescannt, bearbeitet und als PDF-Datei per E-Mail verschickt werden. Wie genau das funktioniert und welche Neuerungen in der App sonst noch auf Sie warten: hier im Tipp! weiterlesen
504 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neu in der WEB.DE iOS App: E-Mail-Vorschau & mehr

Wie Sie wissen, arbeiten wir stets an der Weiterentwicklung und Optimierung Ihrer Postfachfunktionen. Und das gilt natürlich auch mobil für die WEB.DE Mail & Cloud App, in der sich in den vergangenen Monaten wieder einiges getan hat. Wir stellen Ihnen die letzten Updates für iOS gesammelt vor und präsentieren Ihnen außerdem die Ergebnisse einer Studie, bei der die WEB.DE Mail App als kundenfreundlichste E-Mail-App den ersten Platz belegt! weiterlesen
54 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Trotz Krise gut verbunden – mit neuen Funktionen im WEB.DE Postfach

In den vergangenen Wochen und Monaten hat sich gezeigt, wie wichtig – ja wie unverzichtbar – die Digitalisierung für unser Leben ist. Was hätten wir nur ohne Computer, Internet und Smartphones gemacht? Wie hätten wir zu Zeiten des "harten" Lockdowns den Kontakt zu Freunden und Familie so gut halten können? Wie hätte eine große Mehrheit von uns von daheim arbeiten sollen ohne Cloud, Videokonferenz und Co.? weiterlesen
394 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wie lädt man Dateien in die Cloud?

Im WEB.DE Postfach haben Sie eine Cloud inklusive: den WEB.DE Online-Speicher. Doch wie kriegt man dort eigentlich Fotos und andere Dateien vom PC hinein? Und wie geht das genau in der Mail App? In diesem Tipp erklären wir es Schritt für Schritt! Plus: So erstellen Sie Dateien im Online-Speicher. weiterlesen

Themen

Cloud App Postfach
176 Personen finden diesen Artikel hilfreich.