Schnell & einfach E-Mails sortieren

2017 neigt sich dem Ende zu und in Ihrem Posteingang tummeln sich noch zahlreiche E-Mails? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe simpler und praktischer Funktionen Ihre Mails sortieren und so stets den Überblick behalten.
Anstatt jede einzelne E-Mail über den "Verschiebe"-Button in einen bestimmten Ordner einzusortieren, können Sie auch die Drag & Drop-Funktion nutzen und den "Verschiebe"-Vorgang vereinfachen: Klicken Sie dazu einfach mit der linken Maustaste die E-Mail in Ihrem Posteingang an, die Sie verschieben möchten. Lassen Sie dabei die Maustaste gedrückt und ziehen Sie die Mail in den Ordner, in den Sie sie einsortieren möchten. Sobald Sie die Maustaste loslassen, befindet sich die E-Mail im gewünschten Ordner – und das ohne sie vorher extra geöffnet zu haben!

Dieser Vorgang funktioniert sowohl für einzelne E-Mails, als auch für mehrere gleichzeitig. Dazu müssen Sie vor dem "Verschiebe-Vorgang" einfach nur die entsprechenden E-Mails markieren.

Automatisches Verschieben

Für noch mehr Komfort beim Verschieben Ihrer E-Mails sorgen die Filterregeln: Dabei werden E-Mails des gleichen Absenders automatisch in bestimmte Ordner einsortiert. Wie genau die Filterregeln funktionieren und wie Sie diese aktivieren, erfahren Sie hier.

Wenn Sie diesen Tipp hilfreich fanden, freuen wir uns über Ihre positive Rückmeldung!

Themen

E-Mail

139 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Quishing – Was ist das?

Lesebestätigung senden – sinnvoll oder nicht?

Was ist ein Hoax?