Das Postfach nach dem Urlaub aufräumen

Nach dem Urlaub kann der Blick ins Postfach unangenehm werden. Zahlreiche E-Mails häufen sich im Posteingang und warten darauf, gelesen, beantwortet, archiviert oder gelöscht zu werden. Mit diesen Tipps schaffen Sie schnell wieder Ordnung in Ihrem E-Mail-Postfach.

1. Verschaffen Sie sich einen Überblick

Bevor Sie E-Mails im Posteingang lesen und bearbeiten, lohnt es sich, alle E-Mails im Posteingang zuerst rein oberflächlich zu überfliegen. Prüfen Sie Absender und Betreff auf Ihre Wichtigkeit und löschen Sie E-Mails, die Sie nicht lesen wollen. So lesen Sie nur die E-Mails, die Sie tatsächlich interessieren und der Berg ist schon mal kleiner.

2. Sortieren Sie Ihre E-Mails

Nachdem jetzt nur noch die E-Mails übrig sind, die Sie wirklich lesen wollen, sortieren Sie diese: Erstellen Sie dafür Ordner in Ihrem Postfach, in die Sie Ihre E-Mails nach Themen einordnen können.

Um einen Ordner zu erstellen, klicken Sie im linken Menü im Postfach einfach auf „Ordner hinzufügen“.

Sortieren Sie nun E-Mails nach Themengebiet, Absender oder Stichwörtern in diese Ordner ein.

Mit Filterregeln können Sie E-Mails sogar automatisch in Ordner sortieren lassen.

3. E-Mails später bearbeiten

Wenn Sie in den einzelnen Ordnern auf E-Mails stoßen, die Sie erst später beantworten wollen, klicken Sie in der E-Mail-Übersicht in einem Ordner auf die graue Kugel links neben dem Absender. Diese wird daraufhin blau und markiert Ihre E-Mail somit als ungelesen.

Was das nutzt? Im Menü links in Ihrem Postfach wird neben dem Ordner die Anzahl der aktuell ungelesenen E-Mails angezeigt. Solange dort eine Zahl steht, haben Sie noch nicht alle E-Mails bearbeitet und Sie vergessen diese E-Mails nicht.
 
Fanden Sie diesen Tipp hilfreich? Dann bewerten Sie ihn doch weiter unten kurz. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

394 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Ordnung im Postfach: E-Mails sortieren

Das neue Jahr hat begonnen und die Neujahrsvorsätze stehen an! Sie haben sich vorgenommen, Ihr E-Mail-Postfach mal so richtig auf Vordermann zu bringen? Wir zeigen Ihnen in diesem Tipp, wie Sie Ihren Vorsätzen einfach und schnell gerecht werden können. weiterlesen
765 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Verschwundene E-Mails wiederfinden

Na, wissen Sie, wo sich Ihre E-Mails gerade mal wieder rumtreiben? Wie man die Ausreißer kurzerhand wieder einfängt und auch künftig ganz einfach wiederfindet, zeigen wir Ihnen in unserem Tipp. So meistern Sie diese Situation in Zukunft ganz gelassen.

weiterlesen
1.468 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Sparen Sie Zeit bei Ihren E-Mails!

Sichten, sortieren, beantworten, löschen, neu aufsetzen: E-Mails können ganz schöne Zeitfresser sein. Gut, wenn es da ein paar Tipps und Tricks gibt, mit denen Sie erheblich Zeit sparen können. In Teil 1 unseres Zweiteilers zum Thema "E-Mails und wie Sie dabei Zeit sparen" zeigen wir Ihnen, wie Sie Ordnung in Ihren E-Mails schaffen - auch langsfristig. weiterlesen
371 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Lustige Abwesenheitsnotizen – und wie's richtig geht!

Auch wenn es mit großen Urlaubsreisen in ferne Länder dieses Jahr vermutlich nicht mehr klappt, sollten wir uns zu gegebener Zeit trotzdem ein paar Urlaubstage gönnen. Das gilt für alle, die ganz regulär zur Arbeit gehen, aber natürlich auch für diejenigen, die sich zurzeit im Home Office befinden. Ein paar kreative Köpfe haben sich für die Zeit ihres Urlaubs ziemlich lustige Abwesenheitsnotizen ausgedacht! Das sind unsere Favoriten: weiterlesen

Themen

E-Mail Postfach
629 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Mailer Daemon: E-Mails kommen nicht an?

"Mail delivery failed: returning message to sender". Wenn Sie kurz nach dem Versand einer E-Mail diese Meldung vom Mailer Daemon erhalten, ist etwas mit der Zustellung schiefgelaufen. Doch warum kommen Mails manchmal nicht an und welche Rolle spielt dabei dieser ominöse Mailer Daemon? weiterlesen

Themen

E-Mail Postfach
1.872 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Professionell bewerben, locker shoppen: diese Funktionen helfen!

Aktuell hat sich Vieles in unserem Leben in den digitalen Raum verschoben: Wir shoppen online, tauschen uns in Online-Foren aus, melden uns fürs eLearning zum Spanisch lernen an. Oder planen die Eröffnung eines Blogs mit kreativen Ideen für Selbstgemachtes? Vielleicht ist es auch Zeit für einen neuen Job – und nun brauchen Sie Hilfe bei der Online-Bewerbung? Für all diese Aktivitäten und Vorhaben finden Sie in Ihrem Postfach bzw. bei WEB.DE nützliche Funktionen: weiterlesen
21 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Speicherdauer/Löschintervall für E-Mail-Ordner

Bei WEB.DE können Sie E-Mails natürlich jederzeit selbst löschen. Oder aber Sie machen es sich einfach und stellen eine Speicherdauer für Ihre E-Mail-Ordner ein. Nach Ablauf der eingestellten Zeit werden die E-Mails dann automatisch aus den Ordnern gelöscht und Sie müssen sich um nichts weiter kümmern. Lesen Sie hier, wie genau das funktioniert – ob am PC oder jetzt ganz neu auch in der Mail App für Android. weiterlesen
115 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ihr E-Mail-Passwort ist besonders wichtig

Der "Tag der Passwort-Sicherheit" ist ein guter Grund, um einmal mehr über die Sicherheit seiner Passwörter nachzudenken. Denn wie eine Umfrage von WEB.DE bestätigt, gehen viele Nutzer eher sorglos damit um. Dabei ist die Wichtigkeit eines starken Passworts nicht zu unterschätzen... weiterlesen
3.450 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Zusatzfunktionen im Adressbuch

Letzte Woche haben wir Ihnen die wichtigsten Funktionen des WEB.DE Adressbuchs vorgestellt. Das war aber noch nicht alles! Haben Sie z. B. schon mal Grußkarten mit dem Adressbuch versendet oder mit der Favoritenliste gearbeitet? Wir verraten Ihnen, welche nützlichen Funktionen Sie noch einsetzen können: weiterlesen
363 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Adressbuchfunktionen einfach erklärt

Das Adressbuch in Ihrem WEB.DE Postfach ist der ideale Ersatz für ein handgeschriebenes Exemplar. Sie haben damit nämlich alles jederzeit online verfügbar. Daneben eröffnet es Ihnen viele weitere praktische Möglichkeiten, mit denen Sie noch schneller und gezielter kommunizieren können. Die wichtigsten Funktionen möchten wir Ihnen nun vorstellen: weiterlesen
344 Personen finden diesen Artikel hilfreich.