Die BMW-Tuningschmiede G-Power ist für seine extremen Variationen bekannt. Mit dem G6M V10 Hurricane CS ultimate präsentieren die Bayern jetzt eine 1.001-PS-Rakete auf Basis des alten 6er Coupés.

BMW selbst hat längst eine neue Generation der 6er-Baureihe auf den Markt gebracht, der Tuner G-Power hängt allerdings immer noch an dem potenten V10-Modell des Vorgängers. In ihrem neuesten Projekt haben sich die PS-Profis einen BMW M6 vorgeknöpft und das Coupé in ein infernalisches Tuning-Ungetüm verwandelt. Infolge macht der G6M V10 Hurricane CS ultimate seinem Namen alle Ehre und bläst mit insgesamt 1.001 PS zum Angriff.

Ultimative Rennmaschine mit 372 km/h Spitze

Ein Blick aufs Datenblatt des getunten BMW-Bombers macht ordentlich Eindruck: Insgesamt 1.001 PS entlockt G-Power dem fünf Liter großen V10 (Serie: 507 PS) - und verdoppelt die Leistung des M6 mal eben nahezu. Das maximale Drehmoment steigt auf 900 Newtonmeter. Der Sprint von 0 auf 100 km/h geht dementsprechend in souveränen 4,3 Sekunden vonstatten, 200 km/h liegen bereits nach 9,0 Sekunden an. Die Höchstgeschwindigkeit geben die Bayern mit wahnwitzigen 372 Stundenkilometern an.

Hurricane mit extremem Bodykit

Optisch steht der G6M V10 Hurricane CS ultimate seiner Leistung in nichts nach. G-Power hat ein extrem auffälliges und üppiges Widebody-Kit aus Voll-Carbon verarbeitet. Zwei neue Lufthutzen auf der Motorhaube und riesige Lufteinlässe in der neuen Frontschürze sorgen für die Kühlung des V10 und für Respekt im Rückspiegel. Seitliche Lufteinlässe vor den Hinterrädern, Carbon-Schweller, ein riesiger Diffusor und ein aufgesetzter Heckflügel sind nur ein paar weitere Highlights, mit denen der aufgepeppte 6er die Blicke auf sich zieht. 21 Zoll große Schmiederäder und eine Titan-Auspuffanlage runden das Paket ab.

Den Innenraum hat G-Power ebenfalls komplett umgestaltet. Carbon- und Leder-Verkleidungen, inklusive schicker Ziernähte, finden sich jetzt praktisch in jeder Ecke. Das umdesignte Interieur mutet nun eher wie das eines Rennwagens an. Einen Preis für den G6M V10 Hurricane CS ultimate hat G-Power nicht genannt - sein zukünftiger Besitzer darf sich aber in jedem Fall über ein exklusives "One-by-One"-Einzelstück freuen.  © 1&1 Mail & Media / CF

ABT Sportsline und H&R haben sich den VW Golf R vorgeknöpft und ihm satte 100 Extra-PS eingepflanzt. Gezeigt wird die ...