Patricia Kämpf

Redakteurin SEO

Patricia googelt den ganzen Tag. Ihr Fachgebiet ist die Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO. Bevor sie sich mit den Geheimnissen von Google beschäftigte, machte sie eine klassische Ausbildung im Print-, Hörfunk- und Fernsehjournalismus an der ifp-Journalistenschule in München und studierte Soziologie, Germanistik und Geschichte in Augsburg.

Danach blieb es noch ein bisschen klassisch mit dem Zeitungs-Volontariat beim Münchner Merkur. 2014 stieg sie dann in die schöne bunte Online-Welt ein und arbeitete für Merkur.de und tz.de. Seit 2018 beschäftigt sie sich für 1&1 mit all den Themen, nach denen Menschen googeln.

Privat ist sie am liebsten auf Reisen, am liebsten weit weg, und schaut Serien.

Artikel von Patricia Kämpf

In den Schweizer Alpen im Kanton Graubünden ist am Samstag ein Flugzeug abgestürzt. Dabei kamen alle 20 Insassen ums Leben.

Das "Sommerhaus der Stars" geht 2018 in die dritte Runde. Hier erfahren Sie alles zu Kandidaten und Sinn der Sendung auf RTL.

Wo sind die "schönen Olgas von der Wolga"? Ein Schweizer WM-Kolumnist beklagt sich darüber, dass er in Russland keine schönen Frauen findet. Twitter-Nutzer reagieren empört.

Island hat sich im ersten Spiel der WM 2018 ein 1:1-Unentschieden gegen Argentinien erkämpft. Ausgerechnet Lionel Messi verschoss einen Elfmeter - das nahm der Underdog als Grund zum Feiern. Die besten Zitate der Nordmänner.

Spielt Cristiano Ronaldo etwa seit neuestem für Spanien? Das legte zumindest das Schweizer Fernsehen nahe: Dessen Kommentator verwechselte die Mannschaften - bis zu Ronaldos Elfmeter.