Beim Privatverkauf im Internet sollten Anbieter die Haftung für Sachmängel wirksam ausschließen. Die Stiftung Warentest weist auf die richtige Formulierung hin.

Mehr Verbraucherthemen finden Sie hier

Viele Menschen verkaufen gebrauchte Gegenstände als Privatanbieter auf Online-Plattformen. Wer eine Haftung für Sachmängel wirksam ausschließen will, sollte Stiftung Warentest zufolge von der folgenden Formulierung Gebrauch machen: "Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sachmangelhaftung."

Ergänzende Formulierung beim Verkaufen

Andere Formulierungen brächten dagegen keine Sicherheit. Sollte ein Käufer etwas reklamieren, wäre ein solcher Passus dann wirkungslos.

Neben der passenden Formulierung empfehlen die Warentester noch folgende Ergänzung: "Die Haftung auf Schadenersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahrlässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt davon unberührt." Die Ergänzung sei besonders wichtig, wenn private Verkäufer auf Online-Kleinanzeigenmärkten oder -Marktplätzen immer mal wieder etwas zum Kauf anbieten.

Denn bietet jemand etwas drei Mal mit der gleichen Haftungsausschluss-Klausel an, gilt die Formulierung auch bei Privatleuten als allgemeine Geschäftsbedingung, erklären die Warentester. Und für eine allgemeine Geschäftsbedingung gibt es verschärfte Voraussetzungen: Der Ausschluss der Sachmangelhaftung sei dann unwirksam, wenn die Ergänzung zu Schadenersatzansprüchen fehle.

Fehlerhafte Artikelbeschreibung macht Ausschluss ebenfalls unwirksam

Was vielen privaten Anbietern bei Internetverkäufen außerdem nicht klar sei: Die Artikelbeschreibung muss stimmen. Schwächen und Fehler der Ware müssen darin korrekt dargestellt sein. Sonst haften Verkäufer selbst dann, wenn sie die Sachmangelhaftung ausgeschlossen haben. (spot/dpa)

T-Rex auf Ebay sorgt für Empörung bei Wissenschaftlern

Ein Fossiliensammler verkauft ein rund 68 Mio. Jahre altes Skelett eines Tyrannosaurus Rex bei Ebay. Dagegen protestieren Wissenschaftler in einem offenen Brief.