Aufräumarbeiten mit Spezialkran: Fünftes Todesopfer nach Zugunglück geborgen

In Garmisch-Partenkirchen gehen die Aufräumarbeiten weiter. Gestern war ein fünftes Todesopfer gefunden worden. Die Ermittler gehen bisher von technischem Defekt als "die wahrscheinlichste Ursache" des Unglücks aus. © dpa