Ex-Papst Benedikt greift Kritiker an: "Man will meine Stimme ausschalten"

Der emeritierten Papst Benedikt XVI. echauffiert sich in seiner neuen Biografie über seine Kritiker und behauptet, man wolle ihn mundtot machen. Auch Befürworter der Ehe zwischen Homosexuellen geht Benedikt scharf an. © spot on news / 1&1 Mail & Media