Hanau steht unter Schock

Ein 43 Jahre alter Deutscher hat in Hanau mindestens zehn Menschen und anschließend sich selbst getötet. Der Generalbundesanwalt ermittelt. Der mutmaßliche Täter soll ein fremdenfeindliches Motiv gehabt haben.