Krankenkasse Barmer empfiehlt Selbstbefriedigung als Einschlafhilfe

Kommentare25

Mit einer Masturbations-Empfehlung hat die Krankenkasse Barmer viel Aufmerksamkeit im Netz erzeugt. "Für pulsierende Nächte", heißt es im Facebook-Auftritt der Ersatzkasse, die mit rund neun Millionen Versicherten zu den größten Krankenkassen Deutschlands zählt. Ein Foto zeigt ein Sex-Spielzeug, das Frauen zur Selbstbefriedigung dienen soll. © 1&1 Mail & Media