Notre-Dame: Welche Fortschritte macht der Wiederaufbau?

Nicht nur in Frankreich hielten die Menschen im April schockiert den Atem an, als die Pariser Kathedrale Notre-Dame lichterloh brannte. Ein halbes Jahr später gibt es zwar Fortschritte bei der Absicherung. Für Besucher wird das Gotteshaus aber noch jahrelang geschlossen bleiben.  © 1&1 Mail & Media/spot on news