"#OutInChurch": 125 Mitarbeitende der katholischen Kirche haben Coming-out als queer

Wenn man für die katholische Kirche arbeitet und sich als queer outet, kann man schlimmstenfalls seinen Job verlieren. Dennoch gehen jetzt 125 Menschen diesen Schritt und fordern öffentlich ein Ende der Diskriminierung. © 1&1 Mail & Media/spot on news