Papst Franziskus: "Homosexualität ist kein Verbrechen"

Papst Franziskus hält Gesetzte, die Homosexualität unter Strafe stellen, für ungerecht. Gott liebe all seine Kinder so, wie sie seien. (Foto: Imago) © 1&1 Mail & Media/spot on news