RKI-Bericht: Vierjähriges Mädchen aus Pforzheim mit Affenpocken infiziert

Zum ersten Mal hat sich in Deutschland ein Kind mit Affenpocken infiziert. Es handelt sich um eine Vierjährige aus Pforzheim, die in einem Haushalt mit zwei erwachsenen Infizierten lebt. (Bildquelle: istock/BlackJack3D) © 1&1 Mail & Media/spot on news