In Portugal ist Medienberichten zufolge ein in der Schweiz zugelassenes Kleinflugzeug abgestürzt. Alle Insassen seien tot.

Auf dem Parkplatz eines Lidl-Supermarktes in Tires, in der Nähe von Lissabon ist mehreren Medienberichten zufolge ein Kleinflugzeug abgestürzt. Bei dem Unglück sollen fünf Menschen ums Leben gekommen sein. Neben dem Piloten und drei Flugzeuginsassen sei eine weitere Person gestorben.

Den Berichten zufolge sei es gleich nach dem Start zum Unglück gekommen. Die Maschine sei bereits in der Luft explodiert, das Wrack sei anschließend zu Boden gestürzt. Die Feuerwehr sei mit einem Großaufgebot an der Unglücksstelle.