Tierheime in Deutschland überlastet: Besitzer geben ihre "Pandemie"-Tiere wieder ab

Nach Angaben des Deutschen Tierschutzbundes sind viele Tierheime in Deutschland zurzeit überlastet. Das Tierheim in Berlin und das in Nürnberg nehmen schon gar keine neuen Tiere mehr auf. Grund dafür sind sogenannte "Pandemie"-Tiere, also Haustiere, die während der Corona-Lockdowns angeschafft wurden. (bildquelle: imago/design pics) © Contentity