Zweifel an Geschichte über selbstlosen Priester in Italien

Die Geschichte rührt die Menschen weltweit: Der 72-jährige Priester Giuseppe Berardelli soll gestorben sein, nachdem er sein Beatmungsgerät einem jüngeren Corona-Patienten überließ. Doch nun werden Zweifel laut. © 1&1 Mail & Media