Was ist der schlechteste Ort, um eine Beziehung zu beenden? Vielleicht ein Flugzeug. Manche Menschen sehen das offensichtlich anders. Eine Touristin erlebte, wie neben ihr ein Mann mit seiner Freundin Schluss machte - und begleitete das Geschehen live auf Twitter. Das Protokoll eines denkwürdigen Flugs.

Kelly Keegs wollte eigentlich nur einen Inlandsflug hinter sich bringen. Doch die New Yorkerin wurde Zeugin eines handfesten Beziehungsstreits. Noch bevor das Flugzeug abhob, wollte ein Mann seine Beziehung beenden. Keegs begleitete die Szenen live im Netz - ihre Erlebnisse im Twitter-Protokoll:

Zu Beginn die wichtigste Information: Dieser Typ hat soeben mit seiner Freundin Schluss gemacht. Sie weint.

Es entbrennt ein Streit, in dem er nicht versteht, dass sie das Ende nicht hat kommen sehen. Und sie sich über die Flugkosten ärgert.

Keine Ahnung, was in ihrer Beziehung schief gelaufen ist. Aber die Frau fühlt sich ungerecht behandelt ...

Kelly Keegs amüsiert sich währenddessen köstlich: "Das ist die beste Verspätung, die ich je hatte."

Dramatische Wendung: Charlotte kommt ins Spiel. Wer ist Charlotte? Und vor allem: Was hat sie damit zu tun?

Gespräche aus der Beziehungshölle und schweigende Pause wechseln sich nun ab.

Die Krönung: Weil sie keine Lösung für ihre Probleme finden, beginnen die frisch Getrennten zu knutschen. So schlimm kann's ja nicht sein.

Zur Feier des Tages gibt's Alkohol ohne Ende. Und ein paar Fummeleien zwischendurch.

Wir wünschen viel Glück auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg! Würden aber noch immer gerne wissen: Wer ist Charlotte?