Es liest sich wie ein Skript eines Hollywoodfilms: Unbekannte überwältigen eine Pflegerin und entführen im Anschluss eine wehrlose Seniorin.

Weitere aktuelle News finden Sie hier

In Österreich ist eine 88-Jährige auf offener Straße entführt worden. Nach Angaben der Polizei war die Frau in Eisenstadt mit ihrer Pflegerin unterwegs, als neben ihr zwei schwarze Limousinen hielten. Die Pflegerin wurde zur Seite gestoßen, anschließend die 88-Jährige in eines der Fahrzeuge gesetzt.

"Die Fahndung nach den Tätern läuft auf Hochtouren", sagte ein Polizeisprecher zur österreichischen Nachrichtenagentur APA. Zur Identität des Entführungsopfers machten die Behörden aus kriminaltaktischen Gründen und aufgrund des Opferschutzes zunächst keine Angaben. (br/dpa)