Der Lebensmitteleinzelhändler Rewe hat ein Produkt zurückgerufen. In einer ihrer Marmeladen können sich transparente Glasteilchen befinden. Kunden können betroffene Gläser ohne Kassenbon in der nächsten Filiale zurückgeben und bekommen den vollen Verkaufspreis zurückerstattet.

Mehr aktuelle News finden Sie hier

Der Lebensmittelmarkt Rewe hat eine Kirschmarmelade der ODW Lebensmittel GmbH zurückgerufen. Diese könne Glasstücke enthalten, die Verletzungen im Mund, Rachenraum, in der Speiseröhre oder im Magen verursachen können.

Betroffen ist folgendes Produkt:

  • Fruchtaufstrich REWE Bio Sauerkirsch mit 75 % Frucht
  • EAN Nummer 4388844087255
  • Mindesthaltbarkeitsdatum vom 25. Oktober 2020
  • Uhrzeitangabe zwischen 16:00 und 17:15 Uhr

Kaufpreis wird erstattet

Rewe warnt vor dem Verzehr der Marmelade. Haben Sie ein betroffenes Glas zu Hause, geben Sie es einfach im nächsten Rewe-Markt zurück. Auch ohne Kassenbon bekommen Sie den vollen Kaufpreis erstattet.

Bei Fragen zum Rückruf wenden Sie sich an die Rufnummer 06165 301233 oder schreiben eine E-Mail an info@andros.de. (dar)

Bildergalerie starten

Grill- und Picknickprodukte im Ampel-Vergleichstest

Eistee ist nicht gleich Eistee, Grillfleisch nicht gleich Grillfleisch: Foodwatch hat 24 beliebte Sommerprodukte zum Grillen und Picknicken unter die Lupe genommen und mithilfe der Nutri-Score-Ampel verglichen. Der Test zeigt: Produkte, die auf den ersten Blick ähnlich sind, bekommen teilweise sehr unterschiedliche Noten. Mit dem Nutri-Score könnten Verbraucherinnen und Verbraucher direkt auf der Verpackungsvorderseite erkennen, welches Produkt ausgewogener ist.