Winter viel zu warm - das gab es seit Beginn der Aufzeichnungen nicht

Zentimeterhoher Neuschnee und Temperaturen bis zu 20 Grad: Wie dieser Winter einzuordnen ist, zeigt die Bilanz des Deutschen Wetterdiensts (DWD). Es war der zehnte Winter in Folge, der zu warm war. "Zehn zu warme Winter in Folge, das gab es seit Beginn der Aufzeichnungen noch nicht", sagte ein Sprecher des DWD. © dpa