Heidelberg

Weil er Kampfhunde auf einen Teenager gehetzt haben soll, hat die Staatsanwaltschaft für einen 17-Jährigen dreieinhalb Jahre Jugendstrafe gefordert.

Ein 61 Jahre alter Mann ist in Heidelberg mehrere Meter von einer Straßenbahn mitgeschleift und dabei verletzt worden.

Feiernde im Haus einer Studentenverbindung in Heidelberg haben Bierkrüge nach einem Passanten geworfen und sich anschließend mit der Polizei angelegt.

Verwandte Themen

Das Institut für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg kommt in einer neuen Studie zu verblüffenden Ergebnissen. Getränkekartons sind wohl weniger schädlich als angenommen.

Das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken, wird offenbar deutlich weniger von den eigenen Genen bestimmt, als bislang angenommen. Die Rolle von Risikofaktoren wie Ernährungsgewohnheiten, Rauchen oder Bewegungsmangel wurde dagegen nach Ansicht von Forschern aus Heidelberg bislang unterschätzt.

Einmal Polizeihund sein: Beamte haben in Heidelberg einen entlaufenen Hund eingefangen - und ihn spontan im Streifenwagen mit zu einem Einsatz genommen.

Fiona Kolbinger hat die siebte Auflage des Transcontinental Race gewonnen. Am Dienstagmorgen erreichte die Ultra-Radsportlerin aus Heidelberg nach über 4000 Kilometern als erste von 264 Teilnehmern das Ziel.

Nach Umweltgesichtspunkten sind Produkte in Getränkekartons nicht schädlicher als solche, die in Mehrwegflaschen zum Verkauf angeboten werden. Das geht aus einer Studie des Instituts für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg hervor.

Katrin Weth und Chrysantha Hofmann aus der Nähe von Heidelberg wollten sich schweren Herzens von ihrem Schaukelstuhl trennen, der schon seit langem im Familienbesitz war. Sie erlebten eine Überraschung.

Ein Jugendlicher ist in Leimen in der Nähe von Heidelberg von zwei Kampfhunden attackiert und schwer im Gesicht und am Körper verletzt worden. 

Der Skandal um einen Bluttest auf Brustkrebs am Uniklinikum Heidelberg zieht immer weitere Kreise: Laut einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" hat der Vorstand der Uniklinik Warnungen vor der umstrittenen PR-Kampagne für diesen Test in den Wind geschlagen.

Das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis hat am Donnerstag vor verunreinigtem Trinkwasser gewarnt. 

Das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis hat am Donnerstag vor verunreinigtem Trinkwasser gewarnt.

Bei der Polizei Heidelberg geht am Dienstagabend ein Notruf ein, Schüsse werden aus einem Hochhaus im Stadtteil Emmertsgrund gemeldet. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an, das SEK stürmte eine Wohnung und findet dort drei Leichen. 

Vor dem Landgericht Heidelberg musste sich am Mittwoch ein 30-Jähriger verantworten, weil er sich fälschlicherweise als Polizist ausgegeben hatte. Rund 300.000 Euro erbeutete er auf diese Weise von einer 64-Jährigen. Die Opfer solcher Betrügertricks leiden aber nicht nur finanziell, sondern oft auch noch lange nach der Tat an Angststörungen.

Trumps Stimmungsmache gegen Flüchtlinge geht ihm gehörig gegen den Strich.

 Aus Angst vor den Nebenwirkungen einer Anti-Krebs-Therapie und in Hoffnung auf Heilung wenden sich einige Krebspatienten von der Schulmedizin ab und alternativen Therapien zu. Oft geraten sie dabei an Heiler, die für viel Geld versprechen, Tumore durch Handauflegen, Natronbäder, Gesundbeten oder Vitamin-Infusionen zu besiegen. Wie gefährlich ist das? Und wie und wann können Naturheilverfahren wirklich helfen?

Bei einem illegalen Autorennen in Heidelberg haben zwei Raser ihre Wagen zu Schrott gefahren. Der Gesamtschaden: fast 100.000 Euro.

Pro Jahr erkranken rund 72.000 Frauen in Deutschland an Brustkrebs. Eine Chemotherapie ist oft unausweichlich, denn sie kann Leben retten. Doch der Cocktail gegen den Tumor macht vielen Betroffenen Angst. Kein Wunder - die Behandlung hat es in sich. Eine Expertin erklärt im Interview die Therapie. 

Die Tage werden kürzer, die kalte Jahreszeit rückt näher und somit auch die Erkältungs- und Grippezeit. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken und sich gegen Husten, Schnupfen und Co. wappnen können.

Im Februar wurde es in Deutschland noch einmal richtig kalt und die Verbraucher in Deutschland drehten ihre Heizungen auf. Trotzdem haben sie weniger Energie benötigt als ...

Auf der A5 zwischen dem Kronau und dem Walldorfer Kreuz hat es einen schweren Unfall gegeben. Dabei sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Ein Lkw krachte in zwei Pkw und schob diese unter einen weiteren Lkw.

In Deutschland erkranken jährlich rund 500.000 Menschen neu an Krebs. Immer mehr überleben die Krankheit. Das hat Folgen.

In Deutschland erkranken jährlich rund 500 000 Menschen neu an Krebs. Experten schätzen, dass etwa die Hälfte aller Krebsfälle durch gesünderen Lebensstil vermeidbar wäre. Der ...

Die Haushalte in Deutschland haben im Jahr 2017 auch aufgrund des milden Wetters rund fünf Prozent weniger Energie für ihre Wohnungsheizung benötigt als im Jahr zuvor.