2.500 Jahre alt! Schiffswrack für Taucher freigegeben

Kommentare0

Vor etwa 2.500 Jahren sank ein mit hunderten Amphoren beladenes Schiff vor der Küste der griechischen Insel Peristea. Nun dürfen auch Taucher die Schätze in 30 Metern Tiefe besichtigen. © KameraOne