4.000 Lichtjahre entfernt: Astronomen rätseln über merkwürdiges Himmelsobjekt

Astronomen rätseln über Radiopulse eines unbekannten Himmelskörpers, der tausende Lichtjahre entfernt ist. Das Verhalten des mutmaßlichen Magnetars sei äußerst merkwürdig, so die Forscher des International Centre for Radio Astronomy Research in Australien. © KameraOne