So schützen Sie sich mobil

Jeder kennt die Nachrichtenmeldungen über kriminelle Handlungen im Internet. Smartphones und Tablets sind dabei genauso gefährdet wie Computer, jedoch oftmals weniger gut vom Benutzer vor Angriffen geschützt. Wir geben Ihnen drei Tipps für mehr Sicherheit.
Tipp 1:  App-Download überdenken
Die scheinbar unbegrenzte Vielfalt an Apps macht mobile Geräte so attraktiv. Doch oftmals fordern Apps eine Vielzahl an Berechtigungen, um auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen. Nutzen Sie Apps nur, wenn der Anbieter auf Sie seriös wirkt und überlegen Sie sich vor dem Download, ob Sie die App wirklich brauchen.

Tipp 2: WLAN und Bluetooth unterwegs deaktivieren
Schalten Sie die WLAN und Bluetooth Funktionen nur an, wenn Sie sie benötigen. Gerade in öffentlichen WLAN-Hotspots ist Vorsicht geboten. Kriminelle sind dort in der Lage, Passwörter oder Zugangskennungen auszulesen. Auch das Bluetooth-Signal kann von Hackern genutzt werden, um auf sensible Daten zuzugreifen.

Tipp 3: Anti-Viren-Software verwenden
Anti-Viren-Software schützt nicht nur Ihren Computer vor Viren, sondern auch Ihre mobilen Geräte. Laden Sie sich unbedingt ein Anti-Viren-Programm herunter und ignorieren Sie Updates nicht. Nur die aktuellsten Versionen bieten den besten Schutz.
136 Personen finden diesen Artikel hilfreich.
Ähnliche Artikel

Sicher mobil surfen

Jederzeit erreichbar sein, mobil im Internet surfen, unterwegs eine E-Mail versenden oder mal eben online einkaufen – mit dem Smartphone und der passenden Internet-Flatrate ist das heutzutage alles kein Problem mehr. Das Handy ist zu unserem täglichen Begleiter geworden und aus unserem Alltag kaum wegzudenken. Doch welche Gefahren lauern im mobilen Netz auf uns und wie können wir uns vor ihnen schützen? weiterlesen
383 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Fiese Erpressungs-Trojaner

Sie heißen WannaCry, Amnesia oder CryptoMix und sind der blanke Horror für jeden Computer-bzw. Smartphone-Nutzer: Man fährt seinen PC hoch oder schaltet sein Handy an und es erscheint ein Hinweisfenster „Your files have been encrypted“ – die Dateien auf Festplatte/ Handy wurden verschlüsselt und sind nur gegen Zahlung eines „Lösegelds“ wieder zu haben. Was Sie im Falle eines Erpressungs-Trojaners tun sollten und wie Sie am besten vorbeugen können, zeigen wir Ihnen im Tipp. weiterlesen
987 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Adressbuch-Kontakte zum Mitnehmen

Kontakte am PC erstellen und unterwegs mit dem Smartphone nutzen? Das ist mit der neuesten Version der WEB.DE Mail App gar kein Problem und dabei sogar sicher! weiterlesen
182 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Gefährliche Updates

Das Firmenlogo ist drauf, der Hinweis macht Sinn, doch irgendwie ist die Update-Aufforderung verdächtig. Opfer solchen Betrugs wissen: Diese vermeintlichen „Updates“ können richtig teuer werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Aufforderungen entlarven und so der Täuschung entkommen. weiterlesen
1.210 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Online so sicher wie in der Realität

Realität und Online-Welt überschneiden sich in vielen Lebenslagen. Aber obwohl in beiden Welten mittlerweile vergleichbare Gefahren auftreten, handeln wir meistens komplett unterschiedlich. Mit den folgenden Tipps sind Sie im Netz genauso sicher unterwegs wie in der realen Welt. weiterlesen
91 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Mit E-Mails & Handy sicher im Urlaub

Der nächste Urlaub steht vor der Tür und Sie wollen nicht nur im kühlen Nass sondern auch im World Wide Web surfen? Wir haben die passenden Tipps für Sie, um Ihnen auch im Urlaub optimale Sicherheit mit Smartphone und Co. zu gewährleisten. weiterlesen
263 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

WEB.DE Tipps 2018: Diese Themen wünschen Sie sich!

Bei unseren Tipp-Themen ganz auf Ihre Wünsche eingehen: Dieses Anliegen liegt uns sehr am Herzen. Deshalb wollten wir von Ihnen wissen, welche Themen Sie sich für künftige Artikel wünschen und haben dafür eine kurze Umfrage erstellt. Zahlreiche Leser haben teilgenommen und wir haben die Ergebnisse nun für Sie ausgewertet: weiterlesen
106 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Die WEB.DE Produkt-Updates des Jahres 2017

Bereits am Montag haben wir Ihnen die Tipp-Highlights aus 2017 vorgestellt. Auf Platz 2 landete dabei eines unserer Produkt-Updates: Die Umbenennung des Briefumschlag-Symbols in Ihrem Postfach – aus "Posteingang" wurde "E-Mail". Das war natürlich nur eines von zahlreichen Updates, die wir kommuniziert haben. Was sich in Ihrem Postfach außerdem getan hat, zeigen wir Ihnen in diesem Tipp! weiterlesen
72 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Schutz vor Spam – so geht´s

Im E-Mail-Postfach gilt dasselbe wie bei dubiosen Besuchern an der Haustür: Wenn der Betrüger erst einmal in der Wohnung ist, kann es für weitere Schutzmaßnahmen schon zu spät sein. Aber wussten Sie schon, dass für Ihr WEB.DE Postfach ein kompetenter "Türsteher" zur Verfügung steht? Unser Wachmann erkennt fast jeden unerwünschten Gast… und lässt ihn gar nicht erst herein. Die Rede ist natürlich vom WEB.DE Spamschutz! In diesem Tipp zeigen wir Ihnen, warum es sinnvoll und wichtig ist, den WEB.DE Spamschutz zu aktivieren. weiterlesen
1.906 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

PC von Viren & Co. säubern

In Bezug auf Schadprogramme lohnt es sich, öfters mal ein digitales Reinigungsprogramm für den PC oder das Handy zu nutzen. Heutzutage sind Malware & Co. nämlich viel hinterhältiger als früher: Meist bemerken die Nutzer den Befall mit der Schadsoftware erst gar nicht oder erst dann, wenn der Schaden schon entstanden ist. weiterlesen

Themen

Sicherheit Virus
397 Personen finden diesen Artikel hilfreich.