Am kommenden Wochenende wird es auf den Fernstraßen wieder voll. Autofahrer kommen ohne Staus kaum ans Ziel. Schon am Mittwoch geht es los, schuld sind der Feiertag am Donnerstag und das Ende der Pfingstferien in zwei Bundesländern.

Mehr Auto-Themen finden Sie hier

Das kommende Stau-Wochenende beginnt bereits am Mittwochnachmittag, den 30. Mai.

Da in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und in Teilen Sachsens sowie Thüringens der Donnerstag ein Feiertag (Fronleichnam) ist, fahren Kurzurlauber bereits Mitte der Woche los. Das berichtet der ADAC.

Staustrecken in Deutschland

Je schöner es in den nächsten Tagen wird, desto voller werden auch die Straßen sein. Zusätzlich enden an diesem Wochenende die Pfingstferien für die einwohnerstarken Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern.

Der Rückreiseverkehr beginnt Mitte der Woche und wird am Samstag, den 2. Juni, voraussichtlich den Höhepunkt erreichen.

Vor allem im Süden Deutschlands und in Richtung Norden staut es sich dann. Am Sonntagnachmittag kommen die Kurzurlauber auf Deutschlands Fernstraßen zurück. Betroffen sind insbesondere die süddeutschen Autobahnen.

  • A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Lübeck
  • A 1/A 3/A 4 Kölner Ring
  • A 2 Dortmund - Hannover - Berlin
  • A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln
  • A 4 Erfurt - Dresden - Görlitz
  • A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - Hattenbacher Dreieck
  • A 6 Mann heim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Flensburg - Hamburg
  • A 7 Füssen/Reutte - Ulm - Würzburg - Hannover - Hamburg
  • A 8 Salzburg - München - Stuttgart - Karlsruhe
  • A 9 München - Nürnberg - Berlin
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
  • A 81 Singen - Stuttgart
  • A 93 Kufstein - Inntaldreieck
  • A 95 /B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 96 Lindau - München
  • A 99 Umfahrung München
  • Fernstraßen zur Nord- und Ostsee

Staustrecken im Ausland

Auch in Österreich und der Schweiz werden die Autobahnen voll. Vor allem Pfingsturlauber aus Süddeutschland und Kurzurlauber sind unterwegs.

Außerdem beginnen in Kroatien, Norwegen und Ungarn an diesem Wochenende die Sommerferien.

Am Samstag und Sonntagnachmittag staut es sich auf diesen Strecken besonders:

Staustrecken in Österreich

  • A 1 Westautobahn
  • A 10 Tauernautobahn
  • A 12 Inntalautobahn
  • A 13 Brennerautobahn
  • A 14 Rheintalautobahn
  • A 11 Karawankenautobahn
  • S 16 Arlbergschnellstraße
  • B 179 Fernpass-Route

Staustrecken in der Schweiz

  • A 2 Chiasso - Luzern vor dem Gotthardtunnel
  • A 1 St. Gallen - Zürich - Bern
  • A 13 San Bernardino-Route

(ff)

Bildergalerie starten

Oettinger TCR Germany Street: Scharfer Wörthersee-GTI mit 450 PS und mehr

Tuningspezialist Oettinger hat anlässlich des Treffens der hiesigen GTI-Gemeinde am Wörthersee mal wieder ordentlich einen rausgehauen. Innerhalb von nur vier Monaten hat das Team um CEO Reiner Friedmann den Oettinger Germany Street auf die Räder gestellt.