Baden-Württemberg

Ein Kind ist in Baden-Württemberg von zwei Hunden angegriffen und schwer verletzt worden.

Der Urlaub einiger ausländischer Touristen endet abrupt, als ihr Bus in Baden-Württemberg mit einem Sattelschlepper zusammenprallt. Mehr als ein Dutzend Verletzte kommen ins Krankenhaus.

Ein Aufschrei des Verbandes Deutscher Realschullehrer gegen "Denunziationsplattformen" und Kritik aus dem Bund und den Ländern: Die von der AfD derzeit in zwei Bundesländern eingerichteten Online-Melde-Plattformen für Lehrer, die aus ihrer Sicht ein "links-grünes Weltbild" propagieren, stoßen auf breite Kritik aus Verbänden und Politik. Ein AfD-Landtagsabgeordneter aus Baden-Württemberg will nun die vollen Namen betroffener Lehrer und Professoren veröffentlichen.

Es ging um schweren sexuellen Missbrauch in einer Kita in Baden-Württemberg. Jetzt ist im Prozess gegen einen ehemaligen Azubi das Urteil gefallen.

Wie geht es Deutschland im Jahr 2045? Je länger der Zeitraum, desto schwieriger ist die Vorhersage. Eine Studie wagt dennoch den Blick in die Zukunft - und sieht große Herausforderungen.

Der Busunfall auf der A5 bei Bruchsal ist weniger schwerwiegend als bisher angenommen: Die Polizei hat die Opferzahlen nach unten korrigiert. Einzig der Fahrer befindet sich noch im Krankenhaus.

Hier finden Sie die Schulferien aller Bundesländer. Los geht es mit den Ferien 2018. Für alle, die langfristig planen wollen: Auch die Schulferien der Jahre 2019 enthalten wir Ihnen nicht vor.

Eine Mutprobe dreier Elfjähriger hatte in Baden-Württemberg dramatische Konsequenzen. Der Zugverkehr der Rheintalbahn musste eingestellt werden. Die drei Jungs wollten ein Mädchen beeindrucken.

Eine Frau ist tot, ein Kleinkind liegt schwer verletzt im Krankenhaus, es gibt jede Menge Sachschäden und Einschränkungen im Zugverkehr. Das ist die vorläufige Bilanz von Sturmtief "Fabienne", das am Sonntag über Süd- und Mitteldeutschland sowie die Schweiz hinweggefegt ist.

Mal wieder ein Flüchtlings-Talk, aber anders: Frank Plasberg lässt Praktiker zu Wort kommen und eröffnet viele Perspektiven auf das Thema Abschiebungen. Eine fehlt allerdings.

Kampfansage an Donald Trump: Kalifornien hat einen Klimaschutz-Gipfel veranstaltet. 4.000 Teilnehmer kamen - und machten teils bemerkenswerte Versprechen. Mit dabei: Baden-Württemberg. 

In Baden-Württemberg hat eine Kuh Beamte der Polizei mehrere Stunden in Atem gehalten. Das Tier hatte sich auf das Dach einer Garage verirrt und konnte von dort nur mit Mühe wieder entfernt werden. 

Sie sollen zur Führungsriege der Kinderpornografie-Plattform "Elysium" gehören: Vor Gericht räumen vier angeklagte Männer die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft gegen sie zwar teils ein, aber angeblich ging es ihnen nicht um Fotos und Videos. Einer der Angeklagten gab an, er habe der Polizei bei der Aufklärung helfen wollen.

Die Geschichte der Jesidin Aschwak Hadschi Hamid Talo klingt kaum fassbar: Nachdem ein IS-Mitglied sie versklavt hat, flieht sie nach Deutschland. Dort fühlt sie sich sicher - doch ihr Peiniger spürt sie auf. Als einzige Option sieht sie die Rückkehr in den Irak. 

Eine Autofahrerin hat in Baden-Württemberg eine rote Ampel missachtet und vier Kinder schwer verletzt. 

Im verborgenen Darknet bot die Plattform "Elysium" Bilder und Videos schwersten Kindesmissbrauchs an. Dass nun die mutmaßlichen Betreiber vor Gericht stehen, ist eine Seltenheit.

Beim Einkaufen in einem Lebensmittel-Discounter in Baden-Württemberg haben Eltern ihren sieben Jahre alten Sohn allein im überhitzten Auto zurückgelassen. 

Eine Katze ist in Baden-Württemberg bei Bauarbeiten übersehen und unter einer Garage einbetoniert worden. Am Dienstag begann in Bretten bei Karlsruhe eine Rettungsaktion, um das noch lebende Tier namens Jimmy zu befreien.

Ein Sechsjähriger in Baden-Württemberg ist nach einem Badeunfall gestorben.

In den Tiroler Alpen kam es zu einem tödlichen Bergsteiger-Unglück. Ein 60-jähriger Deutscher rutschte beim Abstieg der Parseierspitze auf einer Felsplatte aus und stürzte 200 Meter in die Tiefe. Die herbeigerufenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Eine Spritztour mit dem Maserati des Lebensgefährten seiner Mutter ist für einen 14-Jährigen in Baden-Württemberg zum teuren Spaß geworden.

Remseck: Während einer Karussell-Fahrt auf einem Straßenfest in Baden-Württemberg hat sich eine Gondel gelöst, in der mehrere Kinder saßen.

Forscher erwarten diesen Sommer eine Mückenplage und unter die heimischen mischen sich immer mehr tropische Arten.

Das in Thailand verschwundene Jugendfußballteam und sein Trainer wurden lebend gefunden - aber noch nicht befreit. Welche Schwierigkeiten jetzt noch bevorstehen, beschreibt ein deutscher Experte für Rettungen aus Höhlen.

Wer im Freien unterwegs ist, sollte seine Haut anschließend gründlich absuchen. Denn 2018 könnte ein extremes Zeckenjahr werden. Damit steigt auch das Infektionsrisiko.