Arzu Dagci

Freie Autorin


Artikel von Arzu Dagci

Weil ihn seine Tochter damit beauftragte, die Welt zu retten, ging der Autor Philipp Möller als Praktikant in den Bundestag. Eines seiner Themen war der Umgang mit dem Klimawandel. Bei seinen Recherchen kam er aber auch zu einer anderen Erkenntnis: dass der Klimaaktivismus teilweise quasireligiöse Züge hat. Im Gespräch mit unserer Redaktion erklärt er, warum er das für problematisch hält.

Regierungsforscher erklärt, was ein Bündnis zwischen CDU und Linke bedeuten würde.

"Das Medikament ist leider nicht lieferbar" - diesen Satz hören Patienten seit mehreren Jahren immer öfter in der Apotheke. Die Ursachen für die Knappheit wichtiger Arzneimittel sind teilweise durch die aktuelle Gesetzgebung vorprogrammiert, so die Einschätzung von Apothekervereinigungen. Sie fordern die Politik zum raschen Handeln auf, um die Versorgungssicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten.

Wenn es um Greta Thunberg geht, scheinen die gemäßigten Stimmen in der Minderheit zu sein. Die einen verehren die 16-Jährige wie ein Idol, während andere sie beschimpfen. Darin, dass die Debatte um die schwedische Schülerin so emotional verläuft, sieht der Rechtswissenschaftler Volker Boehme-Neßler ein Symptom unserer krankenden Demokratie. Im Gespräch mit unserer Redaktion erklärt er, warum wir wieder lernen müssen, vernünftig miteinander zu streiten.

Wenn es regnet, obwohl die App Sonnenschein angesagt hat, ist der Ärger groß. Wie wird eigentlich eine Wettervorhersage gemacht und warum kommt es zu Ungenauigkeiten?

Ausgerechnet der in Obst natürlich vorkommende Fruchtzucker soll schädlicher sein als der verpönte Haushaltszucker. Was steckt dahinter - und sollte man auf Obst lieber verzichten? Wir haben nachgefragt.

Was passiert mit Kosmetik-Artikeln, die man zu lange aufbewahrt und wie kann man ihre Haltbarkeit verlängern?

Unsachgemäß entsorgter Plastikmüll belastet unsere Umwelt und stellt zudem ein potenzielles Gesundheitsrisiko dar. Fachleute schlagen deshalb Alarm und raten dazu, auf die unnötige Verwendung von Kunststoffen zu verzichten. Mit den folgenden Tipps kann jeder von uns dazu beitragen, die Umweltbelastung durch Plastik zu verringern.

Manche Infektionskrankheiten lassen sich komplett ausrotten. Das zeigt das Beispiel der Pocken. Auch Polio und Masern könnten bald Geschichte sein. Aber warum ist es noch nicht so weit? Die medizinischen Möglichkeiten wären nämlich oft gegeben.

Über tropische Krankheiten wie Dengue-Fieber oder Malaria mussten sich Europäer bislang nur bei Fernreisen Gedanken machen. Doch sowohl die Krankheitserreger als auch die sie übertragenden Stechmückenarten verbreiten sich immer stärker auch bei uns. Warum ist das so - und kann man etwas dagegen tun?

Sie haben schöne Pastateller gekauft, doch die Freude über den Neuerwerb weicht bald dem Ärger über hartnäckige Preisschilder, die sich einfach nicht lösen wollen? Viele Menschen haben schon deutlich mehr Zeit damit verbracht, Etiketten von Gegenständen zu knibbeln, als ihnen lieb ist. Dabei kann es auch schnell und einfach gehen. Wir verraten Ihnen, wie.

Wer Blaulicht und Sirene wahrnimmt, weiß: Hier muss ich Platz machen. Ob man selbst eigentlich gerade Vorfahrt hätte oder der Krankenwagen über eine rote Ampel fährt, spielt dabei keine Rolle. Doch dürfen Rettungsfahrzeuge eigentlich alles? Und welchen Unterschied macht es, ob das Blaulicht an oder aus ist?

Mundgeruch ist ein heikles Thema. Wenige sprechen es an, wenn sie bei jemandem schlechten Atem wahrnehmen. Dabei könnten in den meisten Fällen ein paar einfache Maßnahmen für Abhilfe sorgen.

Wer ein Auto braucht, aber ein kleines Budget hat, entscheidet sich in der Regel zum Kauf eines Gebrauchtwagens. Doch für viele Laien stellen sich dabei zahlreiche Fragen: Welche Rechte hat der Käufer? Welche Angaben gehören in der Vertrag? Wie erkennt man, ob das angebotene Fahrzeug in einem vernünftigen Zustand ist? Wir haben Ratschläge gesammelt, die die Orientierung erleichtern.

Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit und Sie stehen in Jogginghose ohne Schlüssel vor verschlossener Wohnungstür. Schlüsseldienste sind in einer solchen Situation hilfreich – so lange Sie nicht unseriösen Anbietern in die Falle gehen. Worauf Sie bei einer Türnotöffnung achten sollten.

Bargeld, Girocard und Kreditkarte: Am günstigsten ist es, wenn Sie die Zahlungsmittel im Urlaub oder auf der Geschäftsreise klug kombinieren. Dabei macht es einen wesentlichen Unterschied, ob Sie innerhalb oder außerhalb der EU reisen.

Jeder kennt die Tage, an denen die Konzentrationsfähigkeit gegen null tendiert und unser Gehirn viel länger braucht, um einfachste Aufgaben zu bewältigen. Ein großes Glas Wasser könnte in vielen Fällen schon Abhilfe schaffen. Wissenschaftler haben die Ergebnisse dutzender Studien untersucht und festgestellt, dass schon eine minimale Dehydrierung zu spürbaren Beeinträchtigungen unserer kognitiven Fähigkeiten führt.

Nicht immer reichen Sonnenstrahlen aus, um die Vitamin D Reserven des Körpers aufzufüllen. Selbst bei Sonne satt kann das schwierig sein.

In der Tageszeitung studieren Sie als erstes die Stellenanzeigen und verbringen viel Zeit auf Jobportalen, doch Ihre neue Traumstelle haben Sie noch nicht gefunden? Statt auf die perfekte Ausschreibung zu warten, können Sie auch mit Initiativbewerbungen selbst aktiv werden. Karriereexperten geben Tipps, wie Sie dabei Ihre Erfolgschancen steigern.