Unfall

Einen Hochzeitskorso mit 10 bis 15 Fahrzeugen hat die Polizei am Ostersamstag im Ruhrgebiet gestoppt. 

Ostern steht auf Madeira in diesem Jahr im Zeichen der Trauer. Fast drei Dutzend Touristen, vermutlich fast alles Deutsche, sterben bei einem schrecklichen Busunfall. Während die Spuren der Tragödie langsam beseitigt werden, bleiben viele Fragen offen.

Jeder kennt die orangen Säulen am Rand der Autobahn. Sie sind eine wichtige Anlaufstelle im Falle einer Panne oder eines Unfalls. Wie geht man beim Absetzen eines Notrufs vor?

Im Urlaub wollen viele einfach mal die Seele baumeln lassen. Doch was passiert im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit? Reisende sollten sich hierfür absichern: Auslandskrankenversicherungen sind günstig und im Krankheitsfall goldwert.

Enthüllungsjournalist Günther Wallraff hat sich bei einem Sturz vom Fahrrad schwer verletzt. Offenbar liegt kein Fremdverschulden vor.

Am Stadtrand von Wien hat ein Regionalszug einen Lastwagen erfasst. Bei dem Unfall, der sich um 11 Uhr ereignete, wurden 15 Personen verletzt, drei davon schwer.

Bei dem Unfall eines Linienbusses in der Nähe von Paderborn sind circa 30 Menschen verletzt worden. 

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen wird es auf den Straßen wieder deutlich enger und gefährlicher. Neben Pkw und Lkw gibt es für Radfahrer auch andere potenzielle Unfallquellen.

Tragischer Unfall in Nordrhein-Westfalen: Ein Mädchen auf Inlineskatern ist beim Zusammenstoß mit einem Traktor tödlich verletzte worden.

Die Trümmerteile auf einem Spargelfeld ließen Schlimmstes erahnen - nun ist es traurige Gewissheit: Beim Absturz eines Kleinflugzeugs kommen drei Menschen ums Leben. Auf dem Weg zum Unfallort wird zudem ein Streifenwagen in einen tödlichen Unfall verwickelt.

Bei dem frontalen Zusammenstoß zwischen einem Einsatzwagen der Polizei und einem weiteren Auto sind in der Nähe des südhessischen Langen zwei Menschen ums Leben gekommen.

Karl "Charly" Bagusat ist tot. Der Sohn von Stephanie Gräfin von Pfuel ist den schweren Verletzungen erlegen, die er bei einem Autounfall in Berlin erlitten hat.

In Wuppertal ist ein Streifenwagen der Polzei mit einem zivilen Pkw kollidiert. Bei dem Unfall wurden fünf Menschen verletzt.

Eine Studentin spaziert mit ihrer Freundin über den Uni-Campus, als sie von einem herumwirbelnden Sonnenschirm getroffen wird. Drei Wochen später ist sie tot.

War dem tödlichen Unfall in Hamburg ein Autorennen vorausgegangen? Danach sieht es zumindest aus.

Ein 14-Jähriger ist mit dem Wagen seines Vaters vor der Polizei geflüchtet und hat dabei einen Unfall gebaut. Die Beamten wurden auf den Jungen aufmerksam, weil er eine Einbahnstraße in falscher Richtung befahren hat.

Bei einem Bus-Unfall in Mönchengladbach sind mindestens neun Menschen schwer verletzt worden.

Nach dem Flugzeugabsturz in Äthiopien mit fünf deutschen und insgesamt 157 Toten hat die Suche nach der Unglücksursache begonnen. Ein schlimmer Verdacht drängt sich auf, denn vor wenigen Monaten gab es bereits einen Unfall mit der Boeing-Reihe. Erste Flugverbote wurden verhängt.

Auf der A1 ist ein Mensch nach einem Unfall gestorben. Die tödlich verletzte Person wollte zuvor Erste Hilfe leisten.