Fremde Leichenteile in Kaczynski-Grab entfachen neuen Streit

Kommentare0

© dpa

Ermittler untersuchen die verunglückte Maschine, in der Polens Präsident Lech Kaczynski, seine Frau Maria und 94 weitere Prominente aus Politik, Wirtschaft, Kirche und Armee starben.
Das Wrack der Tupolew Tu-154, in der neben dem polnischen Präsidentenpaar 94 weitere Menschen starben.
Flugschreiber der Tupolew, in der Lech Kaczynski und 95 weitere Menschen starben. In Polen halten sich hartnäckig Verschwörungstheorien über die Absturzursache.
Wrackteile der abgestürzten polnischen Präsidentenmaschine bei Smolensk.
Tupolew-Wrack: Seit ihrem Regierungsantritt 2015 lassen die Nationalkonservativen, die hinter dem Absturz einen Anschlag vermuten, den Fall neu ermitteln.
Neue Themen
Top Themen