Neue Gewalt am Tempelberg: Erdogan nennt Israel "Terrorstaat"

In Jerusalem ist es erneut zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Palästinensern gekommen. Der türkische Präsident macht Israel für die Gewalt in Ost-Jerusalem verantwortlich und ruft muslimische Staaten auf, Maßnahmen zu ergreifen.

Fotocredit: picture alliance / AA/Turkish Presidency / Murat Cetinmuhurdar / Handout © 1&1 Mail & Media/spot on news