Nato beobachtet ungewöhnlich viele russische U-Boote

In diesem Jahr hat die Nato ungewöhnlich viele russische U-Boote beobachtet. Nato-Sprecherin Oana Lungesco bestätigte, dass das Land seine Operationen unter Wasser verstärke. © 1&1 Mail & Media