Rechtsextremismus, Gewalt, sexuelle Übergriffe: Verdachtsfälle im Wachbataillon erschüttern Bundeswehr

Das Verteidigungsministerium untersucht einen neuen Extremismusverdacht im Wachbataillon der Bundeswehr. Es geht auch um Gewalt und sexuelle Übergriffe. Das hat das Ministerium am Freitag den Obleuten im Bundestag mitgeteilt.  © dpa