Krieg in der Ukraine: Russisches Kriegsschiff "Moskwa" schwer beschädigt

Das russische Kriegsschiff "Moskwa" ist bei einem Einsatz im Schwarzen Meer vor Odessa schwer beschädigt worden. Während Russland von einer Munitionsexplosion an Bord spricht, will die Ukraine den Kreuzer mit Raketen attackiert haben. © ProSiebenSat.1