SPD und Grüne in Niedersachsen fordern Gespräche über Ampel

Kommentare0
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil: Für die SPD bedeutet das Ergebnis einen Riesenerfolg zum Ende des Superwahljahres.
Die Freude ist groß: Die SPD siegt in Niedersachsen.
SPD-Anhänger jubeln nach den ersten Hochrechnungen: Die Partei hat überraschend klar gewonnen.
Großer Verlierer der Wahl sind die CDU und Herausforderer Althusmann.
Der SPD-Parteivorsitzende, Martin Schulz, spricht in Berlin im Willy-Brandt-Haus nach der ersten Hochrechnung zur Landtagswahl in Niedersachsen.
Niedersachsen wählt: eine Wahlkabine in Herzberg.
Plenarsaal des niedersächsischen Landtags in Hannover.