F-Wort: Biden flucht bei Besuch in Florida vor laufender Kamera

US-Präsident Joe Biden hat am Mittwoch Florida besucht, um sich ein Bild von den Schäden durch Hurrikan Ian zu machen. Biden gab sich im Gespräch mit Ray Murphy, dem Bürgermeister von Fort Myers Beach ziemlich entspannt, vergaß die Mikrofone und fluchte vor laufenden Kameras. (Bildquelle: IMAGO/ZUMA Wire/IMAGO/Adam Schultz/White House) © KameraOne