Was ist eine "Noreply-E-Mail"?

Haben Sie auch schon mal eine E-Mail mit der Absenderadresse "noreply@..." erhalten und sich gefragt, was dahintersteckt? Wir werfen für Sie einen Blick hinter die Kulissen und erklären, was es mit den "Keine-Antwort-E-Mails" auf sich hat.

Was heißt "Noreply" auf Deutsch?

Die Bezeichnung "Noreply" kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt auf Deutsch "Keine Antwort". Wenn dieser Begriff also in einer E-Mail auftaucht, bedeutet das, dass auf die Mail nicht geantwortet werden sollte.

Woran erkennt man Noreply-E-Mails?

Eine Noreply-E-Mail erkennen Sie meist an der E-Mail-Adresse oder am entsprechenden Betreff. Lautet ein Teil der Absenderadresse beispielsweise "noreply@..." oder "keineantwort@...", bedeutet dies, dass es sich um eine Noreply-E-Mail handelt und Sie darauf nicht antworten sollen.

Manchmal ist eine Noreply-Mail aber auch nicht auf den ersten Blick zu erkennen. Erst wenn Sie in der E-Mail ganz nach unten scrollen, erscheint im Kleingedruckten die Information, dass es sich um eine automatisch erstellte Mail handelt und keine Antwort möglich bzw. gewünscht ist.

Wer versendet solche E-Mails?

Sind Sie vielleicht argwöhnisch, wenn Sie eine Noreply-Mail im Postfach finden? Keine Angst: Noreply-Mails sind in der Regel kein Spam. Sie werden von Unternehmen wie z. B. Online-Shops, Social-Media-Plattformen, Online-Banking-Services oder E-Mail-Anbietern versendet. Sie dienen dazu, Ihnen als Empfänger*in beispielsweise Bestellbestätigungen, Informationen zur Datenerfassung, zu geänderten Nutzungsbedingungen oder Newsletter zuzustellen. Dies alles natürlich nur, wenn Sie sich zuvor beim betreffenden Online-Dienst registriert oder eine Bestellung aufgegeben haben.

Wie werden Noreply-E-Mails verschickt?

Bei dieser Art von E-Mail handelt es sich um automatisch generierte Mails.

Für den Absender sind sie dabei das Mittel der Wahl: Der Aufwand ist gering, da entsprechende Mails automatisch über ein System erstellt und versendet werden.

Warum sollte man auf Noreply-Mails nicht antworten?

Aufgrund des reinen Informationszwecks dieser automatisierten E-Mails ist auch keine Antwort darauf vorgesehen. Sollte es trotzdem einmal möglich sein, dem Absender zu antworten: Sie werden keine Rückmeldung dazu erhalten.

Was kann man bei Rückfragen tun?

Möchten Sie dennoch Kontakt zum Absender aufnehmen, können Sie diesen meist über einen anderen Weg – z. B. per Telefon oder Mail an den Kundenservice – erreichen. Die dafür benötigten Kontaktdaten erhalten Sie entweder direkt über die Homepage des jeweiligen Anbieters oder sie befinden sich sogar ganz kundenfreundlich in der Noreply-E-Mail selbst, ebenfalls ganz unten im Kleingedruckten.

Wir hoffen, dass Sie nun wissen, was es mit dieser Art von E-Mail auf sich hat und dass Sie auf eine Noreply-E-Mail nicht zu antworten brauchen bzw. es nicht sollten.

Wenn Ihnen dieser Tipp gefallen hat, freuen wir uns über einen Like!

Und wenn Ihnen WEB.DE gefällt, geben Sie uns auch gerne positives Feedback auf der Bewertungsplattform Trustpilot.

Themen

E-Mail Postfach

4.676 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

WEB.DE Postfach: Kein E-Mail-Versand über eingebundene Sammeldienst-Adressen mehr

Haben Sie in Ihr Postfach über den Sammeldienst E-Mail-Konten anderer Anbieter – z. B. @gmail.com – eingebunden? Und versenden über diese Adressen auch E-Mails? Dann lesen Sie bitte diese wichtige Information. weiterlesen
1.416 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wie erstelle ich eine schöne Abwesenheitsnotiz?

Wie setzt man eine "schöne" Out of Office-Nachricht auf, wie aktiviert man sie bei WEB.DE und in Outlook? In diesem Artikel bekommen Sie Beispiele und Tipps zu Aufbau, Formulierung und Nutzung. weiterlesen

Themen

E-Mail Postfach
792 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ihr Postfach informiert Sie zu Briefpost

Wie schaffen es manche Menschen nur, immer so früh informiert zu sein? Sie selbst können jedenfalls bei Briefsendungen der Deutschen Post ganz leicht einen Informationsvorsprung gewinnen… weiterlesen
125 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Starten Sie 2021 top organisiert!

Das neue Jahr beginnt man am besten gut sortiert. Wo alles an seinem Platz ist, arbeitet und lebt sich's leichter. Wie wär's daher mit einer Aufräumrunde im Postfach? Wir zeigen, wie Sie Ordnung in E-Mails, Cloud und Co. schaffen. weiterlesen
138 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wie suche ich E-Mails?

Entspannt gesucht und schnell das Richtige gefunden… So sollte es idealerweise immer und überall sein – auch online. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre E-Mails im Postfach ohne lästiges Suchen schnell wiederfinden! weiterlesen

Themen

Postfach E-Mail
81 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Absendername für E-Mails direkt einstellen

Vielleicht haben Sie es schon entdeckt: In Ihrem WEB.DE Postfach am PC wurde im E-Mail-Editor eine kleine aber feine Änderung vorgenommen. Wir stellen Sie Ihnen vor! weiterlesen
451 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

E-Mails mit Filterregeln sortieren

Mit Filterregeln erstellen Sie E-Mail-Filter für Ihr Postfach. Eingehende E-Mails werden dann automatisch nach verschiedenen Kriterien in dafür vorgesehene Ordner sortiert. weiterlesen
322 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

WEB.DE Adventskalender

Auch bei WEB.DE geht jeden Tag ein Türchen mit einer Überraschung für Sie auf. Neugierig, was Sie da erwartet? Dann schauen Sie doch mal in den Kalender! weiterlesen
10 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wir feiern 25 Jahre WEB.DE!

Happy Birthday – die gelbe Traditionsmarke wird 25 Jahre alt! Also gibt es auch ordentlich was zu feiern, liebe WEB.DE Nutzer. Schauen Sie mal rein, welche tollen Mitmachaktionen auf Sie warten. weiterlesen
61 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Verschwundene E-Mails wiederfinden

Sie sind auf der Suche nach einer E-Mail, finden sie aber nirgends mehr? Keine Panik: E-Mails verschwinden nicht "einfach so". Wir geben Ihnen Tipps, mit denen Sie sie wiederfinden können – denn oft liegt die Lösung näher, als Sie denken…

weiterlesen
1.698 Personen finden diesen Artikel hilfreich.