Cornelia Meyer

Freie Autorin

Artikel von Cornelia Meyer

Im Kampf um den Einzug in die Champions-League-Gruppenphase feiert der FC Schalke 04 in der Qualifikation ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Huub Stevens. Vor dem Duell mit PAOK Saloniki bereitet den Gelsenkirchenern die Abwehr allerdings Sorgen.

Direkt zum Einstand in der Premier League musste die Torlinientechnik gleich den Beweis erbringen, ob sich der Mensch auf die Maschine verlassen kann.

Ein Spiel ist eine Momentaufnahme, zwei Spiele sind ein Trend: In unserer neuen Serie ziehen wir die Lehren des jeweiligen Spieltags - ganz subjektiv und auch nur ein bisschen ernstgemeint.

Jeder dritte Mensch auf der Welt lebt in einer Diktatur. Was bedeutet es, in einem unfreien Land zu leben?

Kirchenreformer in Deutschland und der Vatikan-Kenner David Berger sind skeptisch, ob sich im Vatikan inhaltlich etwas an der Haltung gegenüber Schwulen ändern wird.

Nadine Angerer ist Deutschlands neue Heldin: Mit zwei gehaltenen Elfmetern und meisterhaften Paraden sicherte die Torfrau Deutschland den Sieg bei der Europameisterschaft. Doch Natze war nicht immer ein Vorbild.

Auf Tito folgt "Tata": Gerardo Martino wird nach dem Rücktritt des krebskranken Tito Vilanova der neue Trainer beim FC Barcelona. Den Argentinier kennt man hierzulande kaum.

Noch immer leidet fast die Hälfte der Überlebenden von Utoya an den Folgen des Massakers. Ein Trauma-Experte erklärt, was der Jahrestag für die Betroffenen bedeutet.

Seit Jahren liefert sich der Ex-Regierungschef von Italien ein Katz- und Maus-Spiel mit der Justiz. Derzeit muss sich der "Cavaliere" in vier laufenden Prozessen verantworten.

Daniel Bangert aus Griesheim wollte nur einen kleinen Spaziergang machen und sich das Gelände "Dagger Complex" des US-Militärs ansehen. Kurz darauf stand die Polizei vor seiner Tür.

Borussia Dortmund hat sich mit dem ukrainischen Klub Schachtjor Donezk auf einen Wechsel ihres Nachwuchs-Stars Henrich Mchitarjan geeinigt. Auf den Armenier warten beim BVB große Herausforderungen - nicht nur als Götze-Ersatz.

Erdogan spaltet sein Land: Für die einen ist der türkische Ministerpräsident als Begründer des Wirtschaftsbooms der Held des einfachen Arbeiters, für die anderen ein autoritärer "Sultan", der die Freiheiten am Bosporus immer mehr begrenzt.

Seit vergangenem Freitag gehen die Menschen in der Türkei aus Protest auf die Straße. Doch was wollen die Demonstranten? Was erleben sie in den Zusammenstößen mit der Polizei? Und wie geht es weiter? Wir haben mit einem Aktivisten gesprochen.

Zu Saisonbeginn wollte Hoffenheim einen Europacupplatz. Am Ende jubelt der Verein über den Platz in der Relegation. Für die TSG ist das kleine Wunder jedoch Gelegenheit, endlich Fußball-Geschichte zu schreiben.

Für viele Fußballfans ist Real Madrid mit Superstar Cristiano Ronaldo im Champions-League-Duell gegen Dortmund klarer Favorit. Doch hat Real auch Schwächen? Die Kader im großen Vergleich.

Bayern gegen Barcelona im CL-Halbfinale: Wo liegen die Stärken und Schwächen der beiden Gegner? Die voraussichtlichen Kader im Mann-gegen-Mann-Vergleich.

In der Union wird heftig über die Gleichstellung der Homo-Ehe und das Adoptionsrecht für schwule und lesbische Paare gestritten. Und bei allen geht es um die Frage: Was ist heute konservativ?

In der Talksendung von Günter Jauch sorgte die CDU-Politikerin Katherina Reiche mit ihren konservativen Ansichten gegen die Homo-Ehe für Aufsehen.

Pokal-Matchwinner Arjen Robben könnte am Sonntag gegen Hoffenheim schon wieder auf der Bank Platz nehmen. Wie lange gibt sich der Flügelstürmer noch mit seiner Reservistenrolle zufrieden?

Nach der Klatsche im Pokal-Halbfinale gegen Real Madrid, ist der FC Barcelona wie gelähmt. Die Katalanen präsentierten sich schlapp und ideenlos.

Italien hat gewählt, doch wie die drittstärkste Volkswirtschaft Europas künftig regiert werden soll, steht noch nicht fest. Warum die Politik in Italien so schwierig ist, erklärt Italien-Experte Roman Maruhn im Interview.

"El clásico" ist das Fußball-Highlight des Jahres in Spanien. Vor dem Pokalduell am Dienstag müssen die beiden Spitzenklubs gegen ihre Krise kämpfen.

Bayern mit meisterlicher Perfektion, Dortmund noch in der Versuchsphase: Wechselspielchen entscheiden in dieser Saison über den Erfolg.

Warum der Berliner Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky falsch liegt und in München Integration funktioniert.