Florian Ullmann

Werkstudent

Florian ist 1993 in München geboren. Sein Geographiestudium brach er nach zwei Semestern wieder ab, um sich seiner Leidenschaft hinzugeben: dem Sport. Studiert hat er dann Sport-, Event- und Medienmanagement am Campus M21 in München. Sein größtes Interesse gilt dem FC Bayern. Ansonsten liebt er gutes Essen sowie Tennis spielen mit seinen Freunden.

Artikel von Florian Ullmann

Die Formel 1 bot auch im Jahr 2019 wieder viel Spektakel. Wir zeigen Ihnen die besten Bilder der Saison 2019.

Die Formel 1 startet in die neue Saison. Am 15. März startet der Kampf um den WM-Titel traditionell im australischen Melbourne. Insgesamt warten wie im vergangenen Jahr 21 Rennen auf Fahrer und Teams. Dabei macht der Formel-1-Zirkus auch in Deutschland Halt.

Marcel Hirscher ist der erfolgreichste alpine Skirennläufer der Gegenwart. Mit 67 Weltcup-Erfolgen liegt er nur 19 Siege hinter Rekordhalter Ingemar Stenmark. Wir blicken auf seine außergewöhnliche Karriere.

Die Hälfte der Formel-1-Saison 2019 ist vorbei, und aus einem vorhergesagten Dreikampf um die Weltmeisterschaft ist ein Solo geworden. Mercedes dominiert die Saison beinahe nach Belieben. Die ersten acht Rennen des Jahres gewannen die Silberpfeile. Wir blicken auf den bisherigen Verlauf zurück.

Die Fußball-Saison geht zu Ende und viele der neuen Meister stehen bereits fest. Auch einige deutsche Spieler sind in dieser Saison Meister im Ausland geworden. Wir zeigen Ihnen, welche Legionäre die Meisterschaft jubeln konnten.

Dass Fehlentscheidungen zum Fußball dazugehören, ist ganz normal. Aber in manchen Situationen fragt man sich schon, was das Schiedsrichtergespann da gesehen hat. So auch jüngst beim DFB-Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Bayern München und Werder Bremen.

Der FC Bayern bastelt an seinem Kader für die kommende Saison. Drei neue Spieler haben die Münchner sich bereits gekauft, weitere Stars sollen folgen. Nach einer "Übergangssaison" will der deutsche Rekordmeister ab dem nächsten Jahr wieder um die Champions League spielen.

Wenn beim Football eine der zahlreichen Unterbrechungen ist, gehört das Feld den Cheerleadern. Wir haben die heißesten Mädels der Teams zusammengestellt.

Bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang waren knapp 3.000 Athleten dabei. Die Spiele boten viel Spannung und einige Kuriositäten. Können Sie sich noch an alles erinnern? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz!

Der Winter steht vor der Tür und damit auch der Beginn der neuen Wintersport-Saison. Nach den Olympischen Spielen von Pyeongchang wollen die deutschen Athleten um Laura Dahlmeier, Felix Neureuther und Co. in diesem Winter wieder voll angreifen. Den Höhepunkt bietet die Weltmeisterschaft.

Seit der Ziehung im August ist der Eurojackpot nicht mehr geknackt worden. Damit sind bei der nächsten Ziehung am Freitag 90 Millionen Euro zu gewinnen.

Am Sonntag steht die Landtagswahl in Bayern an. Würde der Ministerpräsident per Direktmandat gewählt werden, so würde Markus Söder die Wahl gewinnen. Das ergibt eine Umfrage im Auftrag unserer Redaktion.

In der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" präsentieren Tiziana Kleine und Florian Nübling den Löwen ihre "intelligenten Wände" - und können Carsten Maschmeyer von ihrer Idee überzeugen. Doch die Freude währt nur kurz.

Die Formel-1-Saison bietet so viel Spannung und Action wie lange nicht mehr. Die Jahre der Dominanz von Mercedes sind dank Ferrari vorbei. Lewis Hamilton hat mit Sebastian Vettel einen starken Konkurrenten im Kampf um den fünften WM-Titel. Ein Zwischenfazit.

Bei der Weltmeisterschaft in Russland werden die Mannschaften von ihren Fans im Stadion kräftig angefeuert. Fünf Schweizer Anhänger haben sich dabei auf ihrer Reise zum ersten Spiel der Nati gegen Brasilien in Rostow am Don gefährlich verfahren.

Die 32 Teilnehmer der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland sind bekannt. Doch wie lauten die Spitznamen der Teams? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.

Die zweite Staffel der Serie "Tote Mädchen lügen nicht" wird früher ausgestrahlt als erwartet. Netflix hat den 18. Mai als Starttermin bekannt gegeben. Experten sehen die Fortsetzung der Serie kritisch.

Real Madrid spielt im Halbfinale der Champions League gegen den FC Bayern. Bei den "Königlichen" spricht man derzeit aber nicht nur über den Gegner, sondern vor allem über den "Antimadridismus".

Vor 30 Jahren gewann Bayer Leverkusen den UEFA Cup. Leverkusens Torwart-Legende Rüdiger Vollborn wurde zum Mann des Abends, weil er beim Elfmeterschießen die Schützen von Espanyol Barcelona irritierte. Jetzt lüftet Vollborn das Geheimnis um die kreisenden Arme und wackelnden Knie.

Das Obduktionsergebnis zum Tod von Michael Goolaerts bestätigt, dass der belgische Radprofi an den Folgen eines Herzinfarktes vor seinem Sturz starb und nicht durch den Sturz selbst. Dennoch hatte der Fall einmal mehr die Frage nach der Sicherheit im Profiradsport aufgeworfen. Wir haben mit Eurosport-Kommentator und Radsport-Experte Karsten Migels über dieses Thema gesprochen.

Thomas Tuchel soll angeblich neuer Trainer bei Paris St. Germain werden. Doch bereits vor seiner Ankunft erntet der frühere Trainer von Borussia Dortmund Kritik von Superstar Neymar.

Sollen Mädchen unter 14 Jahren in der Schule ein Kopftuch tragen? Für Joachim Stamp widerspricht dies der religiösen Selbstbestimmung. Mit seinen Aussagen hat er eine landesweite Debatte angestoßen. Der FDP-Politiker erhält jetzt Unterstützung seitens der Lehrerverbände.

José Mourinho arbeitet bei der Weltmeisterschaft in Russland als TV-Experte für den russischen Sender RT. Der Portugiese wird für vier Tage als Experte fürstlich entlohnt.

Die National Football League (NFL) hat in den vergangenen Tagen neue Talente gescoutet. Dabei überzeugte Linebacker Shaquem Griffin die Scouts mit Top-Werten - und das trotz eines gravierenden Handicaps.

Beim FC Bayern ist es im Training zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen Mats Hummels und Robert Lewandowski gekommen. Grund für den Zoff ist ein offener Schnürsenkel.