Traditionell stellt Apple im Herbst neue Modelle seine iPhones vor, um perfekt gerüstet in das Weihnachtsgeschäft starten zu können. Apple-Jünger können sich in diesem Jahr über drei neue Modelle freuen: Die iPhones Xs, Xs Max und Xr. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu den neuen Smartphones.

Mehr Digital-Themen finden Sie hier

Ab wann gibt es die iPhones zu kaufen?

Die iPhones Xs und Xs Max können ab dem 14. September um 09:01 Uhr über die offizielle Apple-Webseite vorbestellt werden. Der offizielle Verkaufsstart ist der 21. September.

Das etwas günstigere iPhone Xr kann ab dem 19. Oktober um 09:01 Uhr vorbestellt werden. Beim Xr startet der Verkauf offiziell am 26. Oktober.

Was kosten die einzelnen Modelle?

iPhone Xs: 1.149 Euro (64 GB), 1.319 Euro (256 GB), 1.549 Euro (512 GB)

iPhone Xs Max: 1.249 (64 GB), 1.419 Euro (256 GB), 1.649 Euro (512 GB)

iPhone Xr: 849 (64 GB), 909 Euro (128 GB), 1.019 Euro (256 GB)

Bildergalerie starten

iPhone Xs, iPhone Xs Max, iPhone Xr und Apple Watch Series 4: Die neuen Apple-Produkte im Überblick

Apple hat auf seiner Keynote am 12. September gleich drei neue iPhone-Modelle vorgestellt: alle Bilder vom iPhone Xs, iPhone Xs Max, iPhone Xr und der neuen Apple Watch Series 4.

In welchen Farben sind die iPhones erhältlich?

Die iPhones Xs und Xs Max kommen jeweils in den klassischen Farben Silber, Space Grau und gold auf den Markt.

Das iPhone Xr kommt deutlich bunter daher. Das neue Einsteiger-Smartphone von Apple wird in den Farben Weiß, Schwarz, Blau, Gelb, Koralle und Rot erhältlich sein. Bei der roten Variante hat sich Apple zudem etwas Besonderes einfallen lassen. Jeder Kauf des roten Handys hilft direkt dem Global Fund to Fight Aids.

Wie groß sind die iPhones?

Das iPhone Xs hat im Vergleich zum iPhone X eine unveränderte Bildschirm-Diagonale von 5,8 Zoll. Das iPhone Xs Max hingegen ist mit einem 6,5-Zoll-Display deutlich größer. Das Gehäuse ist dabei in etwa so groß wie bei den bisherigen Plus-Modellen, der Bildschirm füllt jedoch mehr Platz aus.

Beim iPhone Xr füllt nun das 6,1 Zoll große Display praktisch die gesamte Frontseite aus.

Ab wann gibt es das neue Betriebssystem iOS 12?

Die finale Version des neuen Betriebssystems iOS 12 kann man ab dem 17. September herunterladen.

Schon jetzt können interessierte Nutzer Testversionen von iOs 12 nutzen. Um die öffentliche Beta-Version verwenden zu können, muss man sich lediglich für das kostenlose Besta-Programm von Apple anmelden.

Die coolsten Gadgets, die garantiert auch bei Erwachsenen den verloren geglaubten Spieltrieb herauskitzeln.

Was sind die spektakulärsten Neuerungen?

Besonders auffällig ist zunächst, dass sich Apple von seinem traditionellen Home-Button verabschiedet hat. Zudem hat Apple den neuen A12-Chip entwickelt, der unter anderem 40 Prozent weniger Akku verbrauchen soll.

Die Kameras bekommen neue Bildsensoren, was die Qualität der Aufnahmen verbessern soll. Mit den leistungsstärkeren Chips können zudem die Lichtverhältnisse genauer analysiert und die Fotos präziser darauf angepasst werden. Bei Porträtaufnahmen kann der Hintergrund nachträglich schärfer oder verschwommener gemacht werden.

Verwendete Quellen:

- dpa

- Apple.com: Das iPhone Xs kommt

- Apple.com: Das iPhone Xr kommt